Traumhafter Sonnenaufgang auf den schneesicheren Pisten in Serfaus Fiss Ladis in Tirol | © Andreas Kirschner

Die Pendelbahn Komperdell in Serfaus in Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis
Berge erleben

LIFT ME UP - Liftgeschichten von 1912 bis 1969

Ein geschichtlicher Exkurs in eine Ära, in der sich „Liftboys“ und „Stationswächter“ an Schlepplift- und Sesselbahnstationen um das Wohl Wintersportbegeisterter sorgten. Auch heute wird der Servicegedanke in Serfaus-Fiss-Ladis großgeschrieben.

Andrea | © Andrea Koolen
Andrea
Der Masner Express von Elmar in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis
Berge erleben

Alpen-Ferrari bittet zum Einstieg

Knallrot und 490 PS unter der Haube – der Masner Express in Serfaus-Fiss-Ladis ermöglicht es auch Nicht-Skifahrern in den Genuss des verschneiten Masnergebietes zu kommen.

Andrea | © Andrea Koolen
Andrea
Ein Stadel im Schnee in Serfaus-Fiss-Ladis lädt zum Entspannen und Genießen ein. Das ist Winterurlaub in Tirol | © Andreas Kirschner
Berge erleben

10 Wintererlebnisse in Serfaus-Fiss-Ladis: Das empfehlen unsere Gäste

Auch im Winter ist die Liste an Dingen, die man in Serfaus-Fiss-Ladis erleben kann, lang und abwechslungsreich. Daher haben wir EUCH – unsere SFL Gäste – während des letzten Winters befragt, was zu einem gelungenen Winterurlaub dazu gehört. Hier die zehn Topantworten.

Annika | © Annika Schappacher
Annika
Schöner Blick auf den Schadenstock im Wandergebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis
Berge erleben

Wanderung zum Schönjöchl über den Schadenstock

Über Stock und vor allem Stein: Eine Wanderung über den Schadenstock – einer einmaligen Felsformation oberhalb des Fisser Höhenweges – zum Schönjöchl.

Stefan | © Stefan Kathrein
Stefan
Der traumhafte Fernblick am Berggipfel des Oberen Sattelkopfs in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis
Berge erleben

Mit drei Gipfelsiegen von Serfaus nach Fiss

Eine Wanderung entlang des Grats von Serfaus nach Fiss bietet neben dem permanent traumhaften Ausblick auch drei Gipfelsiege. Christoph hat für unseren SFL Blog diese Wandertour etwas genauer unter die Lupe genommen.

Christoph | © Christoph Strigl
Christoph