Die Möseralmabfahrt im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol in Österreich | © Andreas Kirschner
Bewegen

Piste des Monats Jänner 2019 - Möseralmabfahrt

Christoph | © Christoph Strigl
Christoph
Beitrag teilen
Unsere "Piste des Monats"-Serie starten wir 2019 wieder im 360-Grad-Modus. Dieses Mal waren wir auf der Möseralmabfahrt in Fiss unterwegs.

Unsere erste Piste des Monats im Jahr 2019 ist die Möseralmabfahrt Nr. 64. Wie bei unserer letzten Piste des Monats, der Mindersabfahrt Nr. 162, waren wir wieder mit unserer 360-Grad-Kamera unterwegs.


Um auf die Piste zu gelangen, fahren wir von Fiss aus mit der blauen Möseralmbahn nach oben. Vom Ausstieg weg, geht es direkt auf die Möseralmabfahrt. Wir starteten für unseren Clip beim Bergrestaurant Möseralm auf die rote Piste, welche eine Länge von knapp vier Kilometern misst. Die breite  Piste lädt zum gemütlichen Carven ein und bietet im unteren Teil einen wunderschönen Blick auf das Dorf Fiss. 

 

Tipp für Familien mit Kindern: Etwa auf halber Strecke befindet sich links der Eingang zur Themenpiste "Fisser Höhlenwelt". 


Fakten zur Möseralmabfahrt Nr. 64

Start: Bergstation Möseralmbahn auf 1.820 Metern Seehöhe
Ende: Talstation Möseralmbahn auf 1.440 Metern Seehöhe
Höhendifferenz:  380 Meter
Länge: ca. 3,8 km
Schwierigkeitsgrad: mittel (rot)