Sonntag. 23. Juni 2019

BRASS BAND FRÖSCHL HALL (TIROL)

Konzertbeginn: 20:30 Uhr (Dauer ca. 75 Minuten)

Musikalische Leitung: Corsin Tuor

Die Brass Band Fröschl Hall wurde 1986 von Hannes Buchegger als erste Brassband Österreichs gegründet. Nach den ersten Jahren der intensiven Beschäftigung mit Brassband-Musik nahm die Brass Band Fröschl Hall schließlich bei den European Brass Band Championships in der B-Section teil und konnte diese gleich viermal gewinnen: 1994 Montreux, 1997 London, 1998 Kerkrade und 1999 München.

2010 wurde die Brass Band Fröschl Hall zum EBBC in Linz eingeladen, um im Rahmen des Eröffnungskonzertes die Finalisten des europäischen Solistenwettbewerbes zu begleiten.

Diese außergewöhnliche Entwicklung wurde neben der musikalischen Qualität vor allem durch die großzügige finanzielle Unterstützung der Baufirma FRÖSCHL ermöglicht, welche das Haller Ensemble nun seit 1996 sponsert.

Seit 2017 steht die Brass Band Fröschl Hall unter dem Dirigat von Corsin Tuor. Mit ihm konnte die Band erstmals den österreichischen Brass Band Wettbewerb am 27.10.2017 in Linz in der Champion Section gewinnen. Somit vertrat die Brass Band Fröschl Hall Österreich auf europäischer Ebene bei den European Brass Band Championships im Mai 2018 in Holland/Utrecht erstmals in der Champion Section.