02.06.2021 - Sommer, Presse-News

Tausche tristen Wohnzimmerblick gegen blühendes Alpenpanorama

Mit viel Elan, abwechslungsreichen Angeboten und gut durchdachtem Sicherheitskonzept startet die Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis am 12. Juni in die Sommersaison. Grund genug für alle Alltagsmüden, endlich die eigenen vier Wände gegen die sonnige Tiroler Bergwelt einzutauschen.

Endlich Sommer, endlich raus! Nach den langen Wochen zu Hause ist es Zeit für einen Tapetenwechsel. Schluss mit Decke-auf-den-Kopf-fallen oder Couch-Potato-Dasein. Wie wäre es stattdessen, die langweilig gewordenen, eigenen vier Wände gegen ein luftiges, farbenfrohes und abwechslungsreiches Ambiente einzutauschen? Zuhause auf dem Sofa herumtollen macht Spaß, in den Bergen von Serfaus-Fiss-Ladis aber noch viel mehr. Die Tiroler Ferienregion hat an alles gedacht und sich auf einen unvergesslichen Alpensommer vorbereitet. Saisonstart ist am 12. Juni.

Die drei Dörfer Serfaus, Fiss und Ladis liegen auf einem sonnigen Hochplateau über dem oberen Tiroler Inntal und sind vor allem für ihre umfangreichen Sport-, Spiel-, Genuss- und Erholungsmöglichkeiten für Familien, Aktive und Genießer bekannt. Anstatt sich mit Videospielen die Zeit zu vertreiben, toben kleine und große Gäste auf Abenteuer-Spielplätzen und in Erlebniswelten. Sie erkunden Themenwege, folgen ausgeschilderten Wanderwegen oder flowigen Biketrails und jagen den Adrenalinspiegel bei familiengerechten Attraktionen in die Höhe. Tipp: Mit der „Super. Sommer. Card.“, die jeder Gast bei Buchung einer Unterkunft in Serfaus, Fiss oder Ladis erhält, sind alle geöffneten Gondelbahnen, der Wanderbus und viele Erlebnisangebote kostenfrei.

Worauf warten? Höchste Zeit, mit der Urlaubsplanung zu beginnen, denn das Alpenwohnzimmer von Serfaus-Fiss-Ladis bietet garantiert jedem die richtigen Annehmlichkeiten. Ausführliche Informationen zu Erlebnissen, die Gäste diesen Sommer nicht verpassen sollten, gibt es unter www.serfaus-fiss-ladis.at sowie auf dem Serfaus-Fiss-Ladis Blog.
 

Über Serfaus-Fiss-Ladis
„We are family“ – so lautet das Motto der Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis. Denn dort haben die Berge nicht nur den Großen ordentlich etwas zu bieten, sondern auch den Kleinen. Die drei geschichtsträchtigen Bergdörfer Serfaus, Fiss und Ladis liegen auf einem sonnenreichen Hochplateau über dem oberen Tiroler Inntal, umgeben von den markanten Bergspitzen der Samnaungruppe und den Ötztaler Alpen. Die Ferienregion bietet zwischen 1.200 und 3.000 Metern Seehöhe allen Gästen beste Voraussetzungen für einen facettenreichen Sommerurlaub, wie er seinesgleichen sucht: Abwechslung für die ganze Familie. Abenteuer für Actionhelden. Aktivitäten für Outdoor-Sportler. Atemberaubende Panoramen für Genießer. Außergewöhnliche Spezialitäten für Feinschmecker.