Zur Merkliste hinzufügen

Hexenseehütte (2.585 m) vom Lazid

Ausgangspunkt: Lazidbahn Bergstation
Charakter: Mittelschwere Wanderung auf breitem Fahrweg und gut begehbarem Steig.
Beschreibung: Von der Bergstation Lazidbahn (S301) auf dem breiten Fahrweg zur Scheid (S217). Kurz hinter der Scheid beim WW (S219) abzweigen auf den Steig 26. Verbleibend an der rechten Bergflanke leicht ansteigend über einige Geröllfelder zum Arrezjoch (S228). Anschließend nach leichtem Abstieg und folgendem Anstieg vorbei am Hexensee (S233) zur Hexenseehütte 26a.

Fakten

Fakten
Sportarten Wanderweg, mittelschwierig / Roter Bergweg
Schwierigkeitsgrad mittel
Entfernung 6.24 km
Dauer 3h
Höhenmeter 450m
Details
Höchster Punkt 2593m
Startpunkt Lazid
Endpunkt Hexenseehütte
Fakten