Zur Merkliste hinzufügen

Lawensalpe vom Komperdell

Ausgangspunkt: Komperdellbahn Mittelstation
Charakter: Breiter Fahrweg und steiler Steig – Trittsicherheit erforderlich.
Beschreibung: Von der Mittelstation der Komperdellbahn (S104) zum Kölner Haus (S103). Dort auf dem Steig runter zur Lausbachbrücke, vorbei an der Cervosa Alm. Aufstieg auf dem breiten Fahrweg bis zur Abzweigung (S279). Auf dem schmalen Truiensteig 5b (Trittsicherheit erforderlich) zum Leitle Kreuzchen (S300). Auf dem breiten Fahrweg weiter abwärts zur Lawensalpe (S297, Kuhalm der Gemeinde Ladis). Von dort auf dem Steig 30b über die Stiege aufwärts zum WW (S290), weiter zur Böderhütte (S286). Am Böderweg 30 zum Lazid Kreuzchen (S280) und von dort wieder abwärts am breiten Fahrweg zurück zum Ausgangspunkt.

Fakten

Fakten
Sportarten Wanderweg, mittelschwierig / Roter Bergweg
Schwierigkeitsgrad mittel
Entfernung 8.03 km
Dauer 3.5h
Höhenmeter 534m
Details
Höchster Punkt 2175m
Startpunkt Komperdellbahn Mittelstation
Endpunkt Komperdell
Fakten