Zur Merkliste hinzufügen

Rotpleiskopf (2936 m) über Spinnseensteig

Ausgangspunkt: Schönjochbahn Bergstation
Charakter: Höchster Gipfel im Urgtal, schöner Aussichtsberg, großartige Bergtour in wunderschöner Landschaft, nicht überlaufen. Der kürzeste Anstieg erfolgt über den Spinnseensteig zum Oberen Spinnsee, Spinnscharte und über den Nordgrat zum Gipfel.
Beschreibung: Den Oberen Spinnsee erreicht man wie zuvor bei Weg 16 beschrieben. Vom See nun links hoch über Steinkare zur Spinnscharte 2.681 m (F106a) und über einen Blockgrat mit schöner Steiganlage und kurzer Drahtseilversicherung zum Gipfel 2.936 m (S275). Abstieg eventuell über Kübelgrubenscharte (S276) und Urgjoch (S271) zum Komperdell (S103) 3 Stunden, oder über Planskopf (S260) und den Gratweg zurück zum Fisser Joch (F087). Gesamtgehzeit: 4 Stunden.

Fakten

Fakten
Sportarten Wanderweg, schwierig / Schwarzer Bergweg
Schwierigkeitsgrad schwer
Entfernung 7.01 km
Dauer 4h
Höhenmeter 956m
Details
Höchster Punkt 2936m
Startpunkt Bergst. Schönjochbahn (Fisser Joch)
Endpunkt Rotpleiskopf
Fakten