Zur Merkliste hinzufügen

Schöngampalm - Brunnenjoch über Urgtalweg - Fisser Joch

Ausgangspunkt: Schöngampalm
Charakter: Der Urgtalweg durchzieht dieses herrliche, unberührte Hochtal in seiner gesamten Länge – von der Schöngampalm 1.870 m bis zum Brunnenjoch 2.575 m. Auf halber Höhe trifft man auf den Spinnseensteig, welcher in Verbindung mit dem Urgtalweg, schöne Rundwege im hinteren Urgtal ermöglicht.
Beschreibung: Von der Schöngampalm (F039) ca. 300 Meter dem Fisser Almweg folgend bis zur Abzweigung (F038) links ins Urgtal. Nun flach, zuerst durch Zirbenwald zum kleinen Urgsee mit Gebirgsforellen und weiter durch das Tal zur Lader Urgalpe. Ab hier wird der Weg zum Bergpfad, verläuft immer dem Talgrund entlang (F107) neben dem quirligen Gebirgsbach mit seinen verzweigten Wasserläufen, steigt kontinuierlich über die rauhen Almweiden des hinteren Urgtales (F105) an und erreicht über Blockfelder den Grat am Brunnenjoch. Bei der Kreuzung mit dem Spinnseensteig (F104) verlaufen beide Wege kurzzeitig gemeinsam. Vom Brunnenjoch (S256) bietet sich als Weiterweg der Gratweg Nr. 23 zum Vorderen Brunnenkopf (S255), Sattelkopf (F110) und Fisser Joch (F087) an.

Fakten

Fakten
Sportarten Wanderweg, mittelschwierig / Roter Bergweg
Schwierigkeitsgrad mittel
Entfernung 9.74 km
Dauer 3h
Höhenmeter 1033m
Details
Höchster Punkt 2687m
Startpunkt Schöngampalm
Endpunkt Bergst. Schönjochbahn (Fisser Joch)
Fakten