Pias

ENERGIETEE

Dieser Tee erinnert mich an meine Kindheit. Jedes Jahr in der kalten Jahreszeit bereitete mir meine Mutter diesen speziellen Tee zu. Durch den weihnachtlichen Geruch des Tees, aufgrund der Nelken und der Zimtstangen, versetzt er meine Familie und mich auch jedes Jahr automatisch in Weihnachtsstimmung. Dieses wunderbare Rezept stammt von meiner lieben Mutter und Kräuterpädagogin Monika Schmid.

Wirkung: Der Energietee wirkt besonders reinigend und entgiftend auf den gesamten Körper. Perfekt für die kalte Jahreszeit ist er zudem bakterienhemmend und schleimlösend. Die Zutaten dieses Energietees sind sehr wärmend, schaffen Vitalität, bringen neue Energie und zaubern außerdem einen hervorragenden Geschmack.

Zutaten für einen Energietee für die kalte Zeit des Jahres im Serfaus-Fiss-Ladis Adventkalender | © Serfaus-Fiss-Ladis
Ein Energietee für die kalte Zeit des Jahres im Serfaus-Fiss-Ladis Adventkalender | © Serfaus-Fiss-Ladis

Zutaten

1 EL Koriandersamen
1 EL Fenchelsamen
1 EL Anis
1 TL Nelken
1 TL Wacholder
1 Zimtstange
Wasser
Milch
Honig

Zubereitung

Alle Gewürzzutaten zerhacken und gut durchmischen. Für 1 große Schale Tee wird ca. 1 TL von der Teemischung benötigt. Für den Tee die Teemischung mit Wasser aufgießen und 5-10 min köcheln lassen. Tee abseihen und je nach Belieben noch einen Schuss Milch zugeben. Optional kann auch Honig noch als süßer Bestandteil zusätzlich eingemischt werden.

Rezept als PDF zum Ausdrucken