hannas

Origamistern

Mit diesem Basteltipp trainieren deine Kids ihre Feinmotorik. Zudem sorgt der Stern aus Backpapier für eine wunderschöne Vorweihnachtsstimmung in deinem Zuhause. Häng ihn dafür einfach an einem lichtdurchfluteten Plätzchen auf und lass das Licht durch das dünne Papier durchschimmern. So kommen die geometrischen Formen gut zur Geltung.

Utensilien

Backpapier
Bleistift
Geodreieck
Kleber (flüssig hält besser)
Schere
Kartonstück (z. B. von einer Pizzaschachtel)
Aufhängschnur (Nähgarn mit Nähnadel)

Anleitung

1. Aufzeichnen und ausschneiden
Schneide aus einem Stück Karton eine Schablone mit den Maßen 14 x 7 cm aus. Nun zeichne die Schablone auf einem Backpapier 16 Mal ein und schneide die einzelnen Rechtecke möglichst genau aus. Nimm dir Zeit, damit du keine ausgefransten, sondern gerade Kanten erhältst.

2. Falten:
Nun falte das Dreieck in der Hälfte und falte alle vier Ecken nach innen.
Als nächsten Schritt falte die Ecken oben und unten nochmals zur Mittellinie hin.

3. Kleben:
Anschließend klebe alle Teile nacheinander zusammen. Achtung: Nicht jedes Modul benötigt Kleber an der Oberseite. Hier braucht es Fingerspitzengefühl, damit keine Kleberpatzer entstehen. Trage nun den Kleber auf zwei Umfaltungen eines Moduls auf. Nimm dabei immer dieselben Modul-Umfaltungen, auf die du Kleber aufträgst: z. B. immer die etwas Längeren, die die anderen Umfaltungen überlagern. Anschließend lege zwei Module über die Klebestelle und drücke sie fest.
Erstelle nun vier solche Modulteile und verbinde diese dann, indem du die letzten vier Module als Verbindungsglieder UNTER die 3er-Gruppen klebst.

4. Aufhängung:
Schneide ein Stück Faden (ca. 30 cm) vom Nähgarn ab und fädle ihn in die Nadel. Stich durch eine Sternspitze, entferne die Nadel und verknote die Fadenenden mit einem Sackknoten. Der Faden kann mit einem Stück Klebeband beispielsweise am Fenster befestigt werden.
Durch das Gegenlicht kommen die geometrischen Strukturen noch stärker zur Geltung.


Bastelanleitung als PDF zum Ausdrucken

 

Viel Spaß beim Basteln!
Deine Hanna