Brigittes

tischdeko in filz

Bald ist Weihnachten und die Vorfreude auf das Geschenkeauspacken und das gemeinsame Abendessen steigt. Wie wirst du deine Weihnachtstafel decken und dekorieren? Wie wäre es mit Tischsets, Untersetzern und Serviettenringen aus Filz?  Weiterlesen und jetzt schon Hunger bekommen!  Falls du Nähen auch so spannend wie Susi und ich findest, schau doch mal in unserer bunten Nähwelt vorbei!

Utensilien

Schere
Lineal
Stift zum Anzeichnen
Weihnachtliches Band
Wollnadel oder Lochzange
Dicken Stoff (vorzugsweise Filz,3 bis 4 mm dick)

Anleitung

Schritt 1: Zuschneiden
Für das Tischset schneidest du den Filz in deiner Lieblingsfarbe auf die Größe 30 x 40 cm zu.
Auch Untersetzer und Serviettenringe dürfen an einem gedeckten Tisch nicht fehlen. Für die Glasuntersetzer schneide den Filz auf 12 x 12 cm zu und für den Serviettenring wähle das Format 4 x 12 cm.
Schritt 2: Verbinden
In den Serviettenring mit einer Wollnadel, oder falls vorhanden einer Lochzange, beidseitig zwei Löcher machen, ein weihnachtliches Band einfädeln und mit einer schönen Serviette versehen.
Schritt 3: Platz nehmen
Alles auf der Weihnachtstafel platzieren, hübsch aufdecken und fertig ist der weihnachtlich gedeckte Tisch.

Bastelanleitung als PDF zum Ausdrucken


Viel Spaß wünscht dir
deine Brigitte