Panorama Genussweg

Wandern im Hochgebirge tut Körper und Seele gut und ist immer ein besonderes Erlebnis

Das Einzige, das manchmal davon abhalten kann, ist die Anstrengung, bis man den Gipfel erreicht hat. Nicht so in Serfaus-Fiss-Ladis. Erstens ist man durch die Plateau-Lage der Orte bereits auf 1.200-1.400 Metern Seehöhe und zweitens gibt es den leicht erwanderbaren Panorama Genussweg. Schwebt man z.B. mit der Gondel bis zur Mittelstation Komperdell in Serfaus, startet hier der Berggenuss. Auf einem breiten, gut ausgebauten Wanderweg geht es ohne große Höhenunterschiede Richtung Fiss zur Möseralm.

Das herrliche Panorama und die zahlreichen fast 3000er vor Augen lassen die Natur intensiv erleben. Runter geht es dann mit der Gondel bis nach Fiss - wer will, kann die Strecke auch zu Fuß zurücklegen und wandert mitten durch frisch gemähte Blumenwiesen zum kleinsten Ort Ladis. Umgekehrt ist der Panorama-Genussweg natürlich derselbe Wandergenuss.

kinderwagentauglich