Der Bajatzl wirft Schnee auf die Besucher der Fisser Blochziehens | © Andreas Kirschner
Clemens und Felix

Clemens & Felix beim Kinderblochziehen

15.02.2016 · Dabei sein
Clemens & Felix, zwei junge Fasnachter aus Fiss, haben beim diesjährigen Kinderblochziehen mitgemacht. Die beiden 9- und 12-jährigen haben uns ihre Eindrücke in diesem Aufsatz geschildert.

Clemens & Felix, zwei junge Fasnachter aus Fiss, haben beim diesjährigen Kinderblochziehen mitgemacht. Die beiden 9- und 12-jährigen haben uns ihre Eindrücke in dem folgenden Aufsatz geschildert.

Die beiden Masken zeigen den Mann eines Paares und einen Schallner beim Kinderblochziehen in Fiss | © Andreas Kirschner

Schon seit dem Herbst fiebern wir, die Kinderblochzieher von Fiss, dem großen Tag entgegen. Es wurde ein Komitee gegründet und die Arbeiten verteilt. Der Ausschuss des „großen Blochziehens“ unterstützte uns bei ganz vielen Arbeiten.

Der Obmann und sein Stellvertreter haben die Rollen verteilt und mit den Erwachsenen die Kleidung ausgegeben. Die Schallner, Mohrelen, und Hexen haben einige Proben veranstaltet, um beim Blochziehen stark und im gleichen Takt zu sein.

Generalversammlung für das Fisser Kinderblochziehen bei der Fasnacht in Tirol | © Andreas Kirschner

Am Freitagabend war eine Generalversammlung mit den Fasnachtlern, wo alles Wichtige besprochen wurde. Der besondere Tag brachte wunderschönes Wetter und alle Teilnehmer waren etwas angespannt.

Wir trafen uns im Kulturhaus und um Punkt eins ging es los. Die erste Runde war für die Schallner besonders anstrengend, da wir mit den Schellen den ganzen Weg im Takt sprangen. Die weiteren Maskierten folgten.

Als wir zurückkamen, gingen wir zum Baum und der Fuhrmann schnalzte. Das war das Kommando zum Losziehen. Vorne waren die Bärentreiber, Mohrelen und Schallner. Die Paarlen, die Holzer und Jäger zogen in der Mitte des Baumes und ganz hinten bremste der Schwoaftuifl. Die Hexen machten mit ihren Besen den Weg frei. Der Bajatzl und der Giggeler waren immer in Aktion. Die Zwerglen haxelten die Menschen mit Ihren Stöcken.

Der Furmann sorgt beim Fisser Kinderblochziehen für einen reibungslosen Ablauf | © Andreas Kirschner
Bärentreiber, Jäger und Mohrelen ziehen den Bloch durch das Tiroler Dorf Fiss beim Kinderblochziehen | © Andreas Kirschner
Der Bajatzl wirft Schnee auf die Besucher der Fisser Blochziehens | © Andreas Kirschner
Der Bär hilft beim Ziehen des Blochs durch Fiss | © Andreas Kirschner
Auch Hexen sind beim Blochziehen in Fiss in Tirol dabei | © Andreas Kirschner

Beim Platz-Brunnen war der erste Halt. Da holten wir den Bären zu Hilfe. Schallner- und Hexentanz auf der Bühne boten ein schönes Bild. Beim Toalstock kam der Miasmann dazu und flott ging es in die Vorstatt. Dort bekamen alle Fasnachtler eine Stärkung. Spannend war der neue Weg bei der Antoniuskapelle hinunter. Es lief perfekt. Am Fonnes wurde der Baum vom Bürgermeister versteigert. Dann ging es zurück ins Kulturhaus.

Es war ein schönes und gelungenes Kinderblochziehen. Wir sind sehr stolz, dass es so gut gelaufen ist.

Alle Teilnehmer beim Kinderblochziehen in Fiss in Tirol | © Andreas Kirschner
Tanzworkshop mit herrH bei MOUNDS in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis
Blogartikel

Musik, Tanzen und vieles mehr ...

"Mounds – Das Musikfestival für die ganze Familie" bietet Workshops und Konzerte für Groß und...
Herz Jesu Feuer in Serfaus-Fiss-Ladis Tirol | © Andreas Kirschner
Blogartikel

Wenn die Berge brennen...

Die Herz-Jesu-Feuer erleuchten jährlich am dritten Sonntag nach Pfingsten die Tiroler Bergwelt....
Aufbau der Sommerrodelbahn Fisser Flitzer in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis
Blogartikel

Backstage bei den Bergbahnen - Teil 2

Ja, ich gebe es zu – Ich bin ein SFL-Fan! Und wie es sich für einen Fan nun mal gehört, wollte...
Das Team der Bergbahnen Fiss-Ladis kümmert sich um die Revisionsarbeiten bei der Schönjochbahn in Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis
Blogartikel

Backstage bei den Bergbahnen - Teil 1

Wenn die Seilbahnen 2x jährlich ihre wohlverdiente Verschnaufpause einlegen, ist bei den...
Das Fisser Blochziehen ist einer der ältesten Fasnachtsbräuche in Tirol | © Andreas Kirschner
Blogartikel

Fisser Blochziehen – Ein Jahr danach – Der Rückblick

Wir schreiben Sonntag, den 28. Jänner 2018. Die Fisser Kirchturmuhr schlägt 12.30 Uhr und...
Blogartikel

Der Blick hinter Bühne und Workshops - Mounds Backstage

Wolltet ihr schon immer einmal wissen, was während des MOUNDS Festivals hinter den Kulissen...
Blogartikel

Urlaub am Bauernhof - Ein Abenteuer der besonderen Art

Die kleine Lisa geht mit ihrer Mama gerne Lebensmittel einkaufen. Vor dem Kühlregal bleiben die...
Blogartikel

Ladis und sein rätoromanisches Flair

Ich möchte wetten: die wenigsten wissen, dass es in Tirol tatsächlich noch einen Ort mit einem...