Aktuelle Information bezüglich Coronavirus

UPDATE 14.03.2020 | 19:45

Aufgrund der aktuellen Situation, haben sich die Bergbahnen von Serfaus-Fiss-Ladis entschieden, den Skibetrieb mit Samstag, 14.03.20 einzustellen.
Nicht genutzte Skipasstage werden an den Seilbahnkassen refundiert.
Wir bitten um Verständnis für diese kurzfristigen Maßnahmen, jedoch machen es die derzeitigen Umstände erforderlich!

Wir bedanken uns bei unseren Gästen, Mitarbeitern, Vermietern, Restaurants, Partnern und Einheimischen für eine verkürzte, aber dennoch schöne Wintersaison 2019/2020.

 

 

UPDATE 12.03.2020 | 20:30

Vertreter des Tiroler Tourismus und das Land Tirol haben heute gemeinsam eine weitreichende Entscheidung getroffen.  In ganz Tirol werden weitere Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus umgesetzt. Im gesamten Landesgebiet werden alle Seilbahnen vorzeitig schließen. Beherbergungsbetriebe (Hotels, Apartments, Privatzimmer usw.) werden im Laufe des Montags, 16. März 2020, geschlossen. 

Alle aktuell bei uns anwesenden Gäste können Ihre Skitickets an den Seilbahnkassen zurückgeben und nicht genutzte Tage werden rückerstattet.
Alle gebuchten Skikurse werden kulant abgewickelt. Gäste mit einem gebuchten Skikurs können sich direkt bei den Skischulen melden.

Für Fragen zur Unterkunft in diesem Zeitraum, bitten wir die Vermieter direkt zu kontaktieren.

Coronavirus in Tirol: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Die Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung, der MitarbeiterInnen der touristischen Betriebe  und der Gäste aus aller Welt hat jetzt oberste Priorität.