Kölner Haus

Das Kölner Haus (1.965 Meter Seehöhe) in der Samnaungruppe ist eine beliebte Ausflugshütte und Basis für Dreitausender-Touren oberhalb von Serfaus.

Unterhalb der Bergstation am Komperdell ruht das Kölner Haus auf einem sonnigen Plätzchen oberhalb von Serfaus. Die bequeme Auffahrt mit der Gondel beschert der Hütte seit Jahrzehnten kräftigen Zulauf von Tagesgästen, die einen Abstecher in die Bergwelt machen wollen. Zugleich ist das Hochplateau Startpunkt für anspruchsvolle Wanderungen zu Dreitausendern wie Furgler und Hexenkopf. Entsprechend ist im Kölner Haus Zwei-Saison-Betrieb. Gäste schätzen die Unterkunft für ihr Hüttenflair und die schmackhafte Bio Küche.
Aus Respekt vor der Umwelt und um einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten, unterstützt das Kölner Haus heimische Betriebe und setzt großen Wert auf Regionalität. Feinster Geschmack und beste Bio-Qualität haben dabei höchste Priorität.

Wir sind 100% Bio Zertifiziert.

Übernachtung möglich.

Kontakt

Kölner Haus
Komperdell 116
6534 Serfaus

Mehr als nur Urlaub

Serfaus-Fiss-Ladis erleben!

Serfaus-Fiss-Ladis App - mySFL

das neue Digitalservice der Region Serfaus-Fiss-Ladis

Unterkünfte

zur Unterkunftsliste
Crystal Cube auf 2.600m | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Freude schenken
 

Gutscheine

Geschenke für jeden Anlass

Serfaus-Fiss-Ladis Newsletter

Für den Newsletter anmelden und keine Infos mehr verpassen