Powderspaß bei Sonnenaufgang

Die „Erste Spur“ in Serfaus-Fiss-Ladis

Einsame Spuren im Schnee, absolute Ruhe und die frische, kalte Bergluft – in Serfaus-Fiss-Ladis erleben Sie bereits in den frühen Morgenstunden unvergessliche Momente in der Natur. In einer kleinen und überschaubaren Gruppe geht es auf die unberührten Pisten des Hochplateaus. Verzieren auch Sie den Berg mit Ihrer ersten Spur, bevor es andere tun. Aufstehen lohnt sich, versprochen!

Die Details zur „Ersten Spur“

  • Wann: immer mittwochs, vom 18.12.2019 bis zum 15.04.2020
  • Start: 7.30 Uhr
  • inkl. Bergfrühstück: 9.30 Uhr
  • Preis: 83,00 € pro Person (ein gültiger Skipass ist erforderlich)
  • Voraussetzung: Sie sollten dem Niveau der roten Pisten gewachsen sein.
     

Erste Spur.
Highlights.

Die Erste Spur

4 Gründe, warum sich das frühe Aufstehen lohnt!

  • Pures Bergerlebnis. Die Fahrt mit der Gondel in Richtung Schneehimmel, während die ersten Sonnenstrahlen über die Bergwipfel blitzen – das erweckt sofort gute Laune!
  • Absolute Ruhe. Genießen Sie die Abfahrten ins Tal ganz ohne Trubel am Berg.
  • Erfahrene Skiguides an der Seite. Serfaus-Fiss-Ladis stellt Ihnen bei der „Ersten Spur“ Profis zur Seite. Sie zeigen Ihnen, wie man den frischen Pulverschnee optimal ausnutzt. Daneben erfahren Sie jede Menge Neuigkeiten und Hintergründe über die Bergregion in Tirol.
  • Herzhaftes Frühstück. Nach dem traumhaften Skierlebnis werden die Geschmacksnerven angeregt: Das Genussrestaurant Zirbenhütte in Fiss und die Ski Lounge in Serfaus servieren ein herzhaftes Bergfrühstück, das keine Wünsche offen lässt.

Reservierungen „Erste Spur“

Ob in Fiss oder Serfaus, reservieren Sie gleich Ihren Wunschtermin für die ersten Abfahrten im unberührten Pulverschnee oder verschenken Sie einen Gutschein. Für die Teilnahme ist ein gültiger Skipass erforderlich.

Kontakt