Ostern Serfaus Fiss Ladis Osternest Süßes Pezid Gondel | © Serfaus Fiss Ladis
Reinhard | © Reinhard
Reinhard

Der Osterhase ist wahrscheinlich ein Schneehase

13.04.2017 · Dabei sein, Winter
Das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis ist immer für eine (oder auch mehrere) Überraschung(en) gut! So auch am Ostersonntag. Da ist nämlich der Osterhase nicht nur für die kleinen Besucher unterwegs, auch die Erwachsenen werden mit süßen Ostergrüßen überrascht!

Auf der Suche nach dem Osterhasen arbeiten wir uns heute durch das gesamte Skigebiet und werden auch schnell fündig! Los geht’s an der Talstation in Fiss, wo uns schon ein plüschiger Osterhase begrüßt! Mit dabei hat er einen riesigen Korb – prall gefüllt mit Süßigkeiten. Kleine Schoko-Osterhasen, Ostereier und vieles mehr bringen vor allem die kleinen Besucher zum Strahlen. Ein kurzes Hallo zum Osterhasen und schon geht’s bequem mit der Möseralmbahn ins Skigebiet, wo wir uns auf tolle Abfahrten freuen! Denn auch im Frühjahr findet man in Serfaus-Fiss-Ladis noch perfekte Bedingungen zum Skifahren vor!

Überraschungen im Skigebiet

Nach ein paar rasanten Schwüngen im Schnee geht’s dann weiter mit der Komperdellbahn Richtung Mittelstation Komperdell. Und siehe da, in der Gondel erhalten wir einen Hinweis, wo wir den Osterhasen noch finden können! „Hallo Kinder! Kommt heute um 14 Uhr zur Osterhasen Olympiade in die Kinderschneealm!“, lautet die farbenfrohe Ankündigung. Das werden wir uns nicht entgehen lassen! Zuerst aber wollen wir natürlich dem Grund nachgehen, warum wir eigentlich hier sind – Skifahren! Das tolle Frühlingswetter ist perfekt, um einen Abstecher ins Skigebiet Masner zu machen. Und siehe da, in der Pezidbahn wartet schon die nächste Überraschung auf uns. Und das ist wirklich eine Überraschung! Ein kleines Osternest gefüllt mit Schokoladehasen und -eiern! Eine Notiz verrät uns auch den Absender dieser süßen Grüsse: „Süsse Ostergrüße vom Team der Seilbahn Komperdell!“ Mit so etwas rechnet man nun wirklich nicht auf 2.770 m. Einfach nur genial! Der Osterhase muss wahrscheinlich ein Schneehase sein!

Der Osterhase kommt!

Gestärkt von der köstlichen Schokolade oben am Pezid angekommen liegt es nun vor uns: Das traumhafte Gebiet rund um die Skihütte Masner! Ein wahres Schneeparadies! Aber zu lange dürfen wir uns hier leider nicht aufhalten, wir wollen ja die Osterhasenolympiade in der Kinderschneealm nicht verpassen.

Pünktlich um 14 Uhr treffen wir dann in der Kinderschneealm unterhalb der Mittelstation Komperdell ein. Reges Kindertreiben läßt schon vermuten, dass sich der Osterhase hier irgendwo aufhalten muss. Und wir brauchen nicht lange zu suchen, da werden wir schon vom Maskottchen Murmli und dem Osterhasen begrüßt. In der Hand haben sie eine sogenannte „Stempelkarte“.

Wie aber funktioniert das ganze? Ganz einfach – die Kinder müssen vier verschiedene Stationen besuchen, nach Erledigung bekommen sie dann einen der heißbegehrten Stempel. Sobald der Pass voll ist gibt’s dann eine süße Überraschung von Murmli und dem Osterhasen überreicht. Gefragt ist hauptsächlich Geschicklichkeit, zum Beispiel beim Hindernisparcours oder beim Schneeballwerfen. Und der Spass, den die Kinder dabei haben, ist nicht zu übersehen!

Das Strahlen im Gesicht der Kinder muss dann nicht mehr kommentiert werden, wenn sie vom Star des Tages einen großen Schokohasen persönlich überreicht bekommen! Wer wäre da nicht auch noch einmal gern... einfach nur ein Kind!

Passend dazu ...

Bauern auf einem Traktor mit Pfarrkirche Fiss in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Sommerferien für die Bauernfamilien?

Endlich ist es wieder soweit: Die Tiere kommen auf die Alm und alle fiebern dem Almauftrieb...
Schwimmende Bühne am Lader Schlossweiher in Serfaus-Fiss-Ladis MOUNDS | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

MOUNDS-Sundowner am Schlossweiher in Ladis

Was ist bei "MOUNDS - Dem Musikfestival für die ganze Familie" das ultimative Sahnehäubchen mit...
Dämmerstimmung Pistenbully  vor Bergkulisse am Masnerkopf im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Manuel Juen
Blogartikel

Portrait eines Pistenbully-Fahrers

Gesteuert werden die 32 Präpariermaschinen in Serfaus-Fiss-Ladis derzeit ausschließlich von...
Pistenretter Jonas Wieser aus Fiss auf dem Skidoo in der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Fisser Bergbahnen GmbH | Fabian Schirgi
Blogartikel

Backstage bei den Pistenrettern

Im März erhebt sich die Sonne bereits frühmorgens auf der anderen Talseite. Der...
Beschneier auf einem Skidoo in Serfaus-Fiss-Ladis Überprüfung der Schneelanzen und Kanonen | © Seilbahn Komperdell GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Backstage bei den Beschneiern - Teil 2

Das Thermometer zeigt -10 Grad an, die Luftfeuchtigkeit beträgt 35%. Windstill. Es herrschen...
Zusammenschluss Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

SFL-Zeitreise: Zusammenschluss Serfaus-Fiss-Ladis

Der 12. Dezember 1999 ging in die Geschichte des vergangenen Jahrtausends ein. Die Skigebiete...
Alte Postkarte von Serfaus Skitourengeher Zeitreise durch die Region Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Wolfgang Gritzner
Blogartikel

SFL-Zeitreise: Pistenpläne von ameah

Beim Betrachten alter Pistenpläne, Landkarten und Urlaubsprospekte von Serfaus, Fiss und Ladis...
Alter Einsersessellifts von Ladis nach Fiss Geschichten von früher Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Meinrad Senn
Blogartikel

SFL-Zeitreise: Einsersessellifte von ameah

Das waren noch Zeiten, als sich Wintersportler einzeln auf den Berg schaukeln ließen:...
Liftwart Siegfried Waldner altes Liftticketsystem mit Lochzange Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis | © Seilbahn Komperdell GmbH
Blogartikel

SFL-Zeitreise: Liftkarten von ameah

Berührungsloser Zutritt ins Skigebiet? Das war damals noch Zukunftsmusik, die Technik der heutigen...
Blog Serfaus-Fiss-Ladis Backstage bei den Beschneiern Schneiber Christoph bei der Revision einer Schneekanone | © Seilbahn Komperdell GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Backstage bei den Beschneiern - Teil 1

Hast du dich auch schon mal gefragt, ob die Beschneier der Bergbahnen Serfaus-Fiss-Ladis im Sommer...