Abenteuer für Groß und Klein beim Högsee Serfaus | © www.foto-mueller.com

„Mei schia!“ Wo sich Naturburschen und Madln pudelwohl fühlen

Erlebnispark Hög

Auf spielerische Art und Weise Wissen über die Alm- und Forstwirtschaft erlernen? Im Erlebnispark Hög bei der Mittelstation der Alpkopfbahn in Serfaus ist das möglich. Riesenmilchkannen, ein Kuhfladentrampolin und eine Holzkugelbahn warten auf die kleinen Urlaubsgäste. Aus Alt mach Neu – so könnte man die kreativen Spielstationen im Erlebnispark Hög beschreiben. Wie das genau zu verstehen ist, lesen Sie jetzt!

Impressionen Erlebnispark Hög

Spiel und Spaß in der Natur

Hoch geht’s mit der Alpkopfbahn bis zur Mittelstation auf 1.829m Höhenmeter. Dann heißt es raus aus der Gondel und rein ins Spielvergnügen. „Bärige“ Geschicklichkeitsspiele und Labyrinthe stehen für die kleinen Naturentdecker rund um den Högsee zur Verfügung.

„Ahoi“ am Speicher- und Badesee. Der Högsee auf 1.829m sorgt für eine angenehme Abkühlung. Familien schnappen sich hier gerne ein Tretboot oder hüpfen vom selbstgebauten Sprungturm ins kühle Nass. Abenteuerliche Kids wandeln auf den Spuren von Huckleberry Finn! Auf selbst kreierten Flößen schiffen die Kinder ihr Gefährt durch ein kniffliges Wasserlabyrinth. Achtung: Es handelt sich um eine wackelige Angelegenheit!

Impressionen Erlebnispark Hög

Floß am Högsee in Serfaus | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Wasserspaß mit Stand Up Paddle im Erlebnispark Hög | © www.foto-mueller.com
Familien Lichter Kapelle Hög  | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Milchkannenmemory beim Högsee in Serfaus | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Fotopoint im Erlebnispark Hög | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Infotafeln im Erlebnispark Hög in Serfaus | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Unterwegs im Erlebnispark Hög | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Wasserrad bei der alten Stallung | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Holzschaukel direkt am Högsee | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Tretboote am Högsee Serfaus | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol

Familien-Coaster-Schneisenfeger

„Gas geiba und ocha übrn Bichl“ – nach diesem Motto heißt es „Bitte anschnallen!“, und los geht die wilde Fahrt mit dem Familien-Coaster-Schneisenfeger. Vier Minuten lautes Lachen und feuchte Augen bei bis zu 40 Kilometern pro Stunde. Ein Abenteuer für die ganze Familie. Und der Schneisenfeger ist definitiv nichts für schwache Nerven! 360-Grad-Kreisel und 180-Grad-Kehren machen die Fahrt auf der modernen Rodelbahn zum Kick für den Blutdruck. Das Besondere: Er ist kinderleicht zu bedienen und absolut sicher! Also nichts wie los und mit Karacho durch die Serfauser Bergwelt!

Impressionen Familien-Coaster-Schneisenfeger

Erlebnispark Hög: Spielstationen mit Mehrwert

Wo Langeweile keine Chance hat

Von Riesenmilchkannen, selbst kreierten Flößen bis zum abenteuerlichen Schneisenfeger spielt der Erlebnispark Hög alle Stücke. Welche Abenteuerstationen der Erlebnispark noch zu bieten hat, erfahren Sie jetzt!

Tipp: Ruhig und entspannt den Tag in den Bergen von Serfaus-Fiss-Ladis verbringen? Wandern Sie doch mit der gesamten Familie zur Kapelle am Ende des Högsees. Proviant und eine Picknickdecke im Gepäck und schon ist der Ausflug perfekt! Übriges: Rund um den Högsee finden Sie öffentliche Grillplätze!

Erlebnispark Hög.

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

Von 12. Juni bis 17. Oktober 2021 täglich von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Alle Tarife in Euro inkl. 10% Mwst. – Preisänderungen vorbehalten

  • Kindertarif: ab Erlaubnis als Alleinfahrer bzw. Zulassung bis Jahrgang 2006
  • Kinder bis einschl. Jahrgang 2006 fahren mit den Seilbahnen in Serfaus-Fiss-Ladis kostenlos! (ausgenommen Regionalwanderpass – nur bis Jahrgang 2012).
  • Jugendliche: Jahrgang 2002 bis 2005 (Ausweis).
  • Senioren: ab Jahrgang 1956 (Ausweis).
  • Keine Gästekartenermäßigung für Attraktionen.
  • Achtung: die Betriebszeiten der Sommerrodelbahnen können sich wetterbedingt ändern!
  • Fahrbetrieb Schneisenfeger auch bei Regen möglich (Wetterschutzhaube).
  • Gruppenpreise ab 20 Personen.


* Benutzung der Seilbahnen mit der Super. Sommer. Card. kostenlos.

Benützungsbestimmungen

Familien-Coaster-Schneisenfeger: Kinder ab 3 Jahren dürfen als Beifahrer mitfahren. Kinder von 3 bis 7 Jahren dürfen nur als Beifahrer, mit erwachsener Begleitperson, kostenlos mitfahren. Kinder ab 8 Jahren und einer Körpergröße von 1,30 m dürfen alleine fahren und zahlen den Kindertarif.  Kinder ab 8 Jahren als Beifahrer zahlen den Kindertarif. Jugendliche Beifahrer zahlen den Jugendtarif. Erwachsene Beifahrer zahlen den Erwachsenentarif.

Restaurant Seealm Hög

Die Seealm Hög mit großer Seeterasse eignet sich ideal für eine Einkehr zwischen den Spielstationen. Besonders zu empfehlen sind die leckeren Fischspezialitäten, vegetarischen und veganen Gerichten sowie das hausgemachte Holzofenbrot.

Die Gipfelstürmer

Tiroler Sommer-Bergbahnen

20 ausgezeichnete Tiroler Sommer-Bergbahnen sorgen für Bergerlebnisse mit Qualitätsgarantie: Nach strengen Kriterien geprüft und mit dem Gütesiegel "Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen" vom Fachverband der Seilbahnen der Wirtschaftskammer Österreich ausgezeichnet, schaffen die Themenberge Bergerlebnisse mit Qualitätsgarantie. In Serfaus-Fiss-Ladis wurde dabei der Bergerlebnispark Serfaus-Fiss-Ladis mit der Spezialisierung "Familie" und "Abenteuer" ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Kontakt

Seilbahn Komperdell GmbH
Dorfbahnstraße 75
6534 Serfaus
Österreich

Passend dazu ...