Action in den Fun Areas Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol

Die große Freiheit im Schnee

Freestylen in Serfaus-Fiss-Ladis

Wagemutige Sprünge, akrobatische Slides und riskante Rotationen: Skifahrer und Snowboarder, für die eine Buckelpiste keine Herausforderung mehr ist, dürfen sich in den Fun Areas in Serfaus-Fiss-Ladis richtig austoben. Ob über Kicker, Boxen, Tubes, Rails oder Jibs – im riesigen Wintersport-Paradies in Tirol schlagen die Herzen für Freestyle-Anfänger und erfahrene Rider höher.

Impressionen Freestylen

Action im Progression Circus Serfaus | © Christian Waldegger
Spaß im Jib Circus Serfaus  | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Action auf den Rails im Jib Circus | © Christian Waldegger
über die Rail sliden | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Rails im Jib Circus meistern | © Christian Waldegger
Snowpark Fiss - Spaß mit dem Snowboard | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Action auf der Tube im Jib Circus | © Christian Waldegger
Action im Jib Circus Serfaus | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Progression Circus in Serfaus | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Funslope Fiss für die ganze Familie | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Spaß auf der Funslope | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol
Snowpark Fiss - Spaß am Big Airbag | © Christian Waldegger
Funpark Action in Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol

Acht Fun Areas, Airbags und unzählige Obstacles – FEEL FREE!

Serfaus-Fiss-Ladis ist etwas für Freestyle-Fans: Erfahrene Skifahrer und Snowboarder fühlen sich im Freestyle Circus in Serfaus oder dem Snowpark in Fiss wohl – anspruchsvolle Kicker, Boxen und Jibs, so weit das Auge reicht! Eine Spur gemütlicher geht’s im Sunpark oder dem Shredpark zu. Die Butter-Boxen, Rails und die kleinen bis mittleren Sprünge sind der perfekte Einstieg ins Freestyle-Erlebnis.

Alle Infos zu den Fun Areas gibt’s hier.

Tipp für junge Snowstars und Freestyle-Neulinge: der Beginner Circus. Die kleinen Kicker, Wellenbahnen und Boxen sind für die ersten Sprünge und Slides ideal geeignet. Das Highlight: der Airbag. Wer einen waghalsigen Sprung über den Kicker ausprobieren möchte, der fällt ganz weich. Nämlich direkt in das riesige Luftkissen. Perfekt, um neue Sprünge zu trainieren oder zu perfektionieren.

Bereit, ein wenig Höhenluft zu schnuppern? Das Herzstück des Progression Circus ist die Kickerline mit drei Kickern und jeweils zwei Absprüngen in unterschiedlicher Höhe. In der Fun Area sind Advanced Rider und Profis bestens aufgehoben.

Wem die Höhenflüge nicht ausreichen, der darf seine Grenzen auf der Railline austesten. Die Donkey-Rail und Doublekinked-Rail sind aber nur etwas für Profis! Die Beginnerline mit drei kleinen Kickern und weiteren Specials ist Anfängern vorbehalten. Gleich reinschnuppern!

Lust auf Wellen, Boxen, Tunnel, kleine Sprünge und eine Schnecke aus Schnee? Wer will, kann auch beim High Five oder Low Five abklatschen. Wo es das gibt? In der actionreichen Fun Slope auf der Fisser Nordseite!

Freestyle-Coaching in Serfaus-Fiss-Ladis

Wer erste Freestyle-Erfahrungen sammeln oder seine Skills verbessern möchte, der holt sich am besten einen ausgebildeten Coach an die Seite. Die Skischulen in Serfaus-Fiss-Ladis bieten spezielle Trainings an. Einfach vorbeischauen!

Passend dazu ...