Selbst gebackene Dinkel-Roggen-Brötchen aus Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis
Annika | © Annika
Annika

Rezepttipp aus der Region - Dinkel-Roggen-Brötchen

21.05.2020 · Genuss, Ganzjährig
Was gibt es Schöneres, als am Wochenende ausgiebig und vor allem in aller Ruhe mit seinen Liebsten zu frühstücken? Da es bei mir unter der Woche oft nur eine Kleinigkeit zum Start in den Tag gibt, genieße ich es umso mehr, wenn der Frühstückstisch am Sonntag reich und mit vielen Köstlichkeiten gedeckt ist. Und was hier natürlich nicht fehlen darf, sind frische Brötchen. Heute gibt es ein Rezept für leckere, fluffige Dinkel-Roggen-Brötchen, die natürlich auch zu jeder anderen Tageszeit köstlich schmecken. Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken und vor allem beim Genießen!

Zutaten

300 g lauwarmes Wasser
270 g Dinkelmehl oder Dinkelvollkornmehl
230 g Roggenmehl
10 g Salz
10 g frischer Germ
10 g weiche Butter

Zubereitung

Schritt 1 - Herstellung des Teiges

Aus den angegebenen Zutaten einen glatten, geschmeidigen, mittelfesten Germteig zubereiten. Den Teig ca. 5 Minuten kneten - entweder mit dem Knethaken einer Küchenmaschine oder per Hand. Anschließend den Teig zugedeckt für ca. 20 Minuten an einem warmen Ort rasten lassen.

Schritt 2 - Formen der Brötchen

Jetzt den Teig in 80 g-Stücke aufteilen und die Stücke zu runden oder länglichen Brötchen weiterverarbeiten - je nach Lust und Laune.

  1. Eine Kugel mit glatter Oberfläche schleifen.
  2. Im zweiten Schritt die Kugel umdrehen, sodass die nicht so glatte Seite nach oben schaut.
  3. Das Brötchen länglich eindrücken und zusammenklappen.
  4. Nochmals eindrücken und dann zusammenklappen und gut verschließen.
  5. Zum Schluss das Brötchen noch länglich ausrollen. 

Schritt 3: Backen der Brötchen

Die Brötchen anschließend mit Wasser besprühen und mit etwas Roggenmehl besieben. Wer möchte, kann die Brötchen auch kreuzweise noch mit einem Messer einschneiden. Die Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.

Rezept herunterladen

Hier kannst du das Rezept mit einem Mausklick herunterladen:
Rezept als PDF

Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen der Brötchen! 

Passend dazu ...

Exklusiv essen in Serfaus-Fiss-Ladis Bergrestaurant Crystal Cube am Zwölferkopf in Fiss in Tirol | © Fisser Bergbahnen GmbH | christianwaldegger.com
Blogartikel

Crystal Cube: Genussrestaurant mit Ecken & Kanten

Unentdeckt im gläsernen Würfel auf 2.600 m schmausen und dabei dennoch nicht den Blick auf die...
Getreideernte Einsatz Mähdrescher Fisser Imperial Gerste Urkorn Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Fisser Imperial Gerste

Die Fisser Imperial Gerste ist mit einem ganz bestimmten Namen verknüpft. Landwirt Karl Röck...
Genussgondel Blog Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol exklusives mehrgängiges Mittagessen Geschenkidee | © Fisser Bergbahnen GmbH | christianwaldegger.com
Blogartikel

Das kleinste Restaurant der Welt: Genussgondel

Eine Gondel ist ein wahrer Alleskönner. Du kannst rauf und auch runter fahren. Du kannst Skier,...
Rhabarber-Topfen-Tarte mit gepuffter Fisser Imperial Gerste Rezept Lisa Oestreich aus Fiss Patissier Rezept aus der Region Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Rezepttipp aus der Region: Rhabarber-Topfen-Tarte mit Fisser Imperial Gerste

Liebst du Rhabarber auch so wie ich? Was du damit alles zaubern kannst! Rosa und süß-säuerlich...
Regionalität Tourismusregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Bauern Verkauf landwirtschaftlicher Produkte Fisser Goggala Blog | © Fisser Goggala
Blogartikel

Die Fisser Goggala

Eine nachhaltige Lebensweise und der feste Zusammenhalt in der Region machen sich auch in den...
Fisser Kochbuch bestellen Erlös für Sternenkindergrab in Fiss Katholischer Familienverband Fiss Blog Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Katholischer Familienverband Fiss
Blogartikel

So kocht ma z'Fiss - das Fisser Kochbuch

Auf fast 300 Seiten findest du im gebundenen Fisser Kochbuch über 200 leckere traditionelle...
Einfaches Rezept Karottenkuchen mit Eierlikör und Osterhasen aus Marzipan Rezepttipp Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Rezepttipp aus der Region: Fisser Karottenkuchen

Was wäre Ostern ohne einen saftigen Karottenkuchen? Egal wie du die orangen Alleskönner nennst,...
Blogartikel

Rezepttipp aus der Region: Grießschmarren

Ein flaumiger Grießschmarren schmeckt allen Familienmitgliedern gut. Diese Süßspeise ist ein...
Rezepttipp Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis Kulinarik Urlaub Schlutzkrapfen Küchenchef Matthias Müller Sportalm Bergrestaurant | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Rezepttipp aus der Region: Serfauser Schlutzkrapfen

Hol dir die Tiroler Kucha nachhause! Heute verrate ich dir mein kulinarisches Winterhighlight, das...
Blog Serfaus-Fiss-Ladis Haubenkoch im Schlosshotel  | © Schlosshotel Fiss | Bureau Rabensteiner
Blogartikel

People of SFL: Haubenkoch Mathias Seidel

Hauben zählen zum Berufsalltag von Mathias Seidel, Chef de Cuisine eines wahren...