Annas Garten.

Zur Merkliste hinzufügen
Ferienwohnung / Appartement
Die Lage: besonders!

Annas Garten liegt ruhig am Rande des Dorfes. Unmittelbar neben Ihrem Appartement beginnt die große Ferienwelt von Serfaus-Fiss-Ladis. Drei(!) Seilbahnen führen mitten in Tirols Ski- und Bergdimension: Die Alpkopfbahn fährt Richtung Erlebnispark Hög und Bärenpiste, die Komperdellbahn bringt Sie zum Murmliwasser oder zur Kinderschneealm und Richtung Masnergebiet. Der Sunliner gondelt Sie Richtung Serfauser Sauser und Fiss/Ladis.

Dieses Ferienhaus wird mit unserem Stammhaus ****Hotel & Garni DAS KÖHLE in Serfaus mitgeführt! 

Diese Unterkunft ist Mitglied von

Konditionen

In dieser Unterkunft ist die Endreinigung, Frühstück sowie das Abendessen nicht inkludiert.

Für weiter Infomationen bitten wir Sie sich mit unserem Stammhaus Hotel & Garni DAS KÖHLE in Serfaus in Verbindung zu setzten.

Der Buchungspreis ist inklusive Super. Sommer. Card. (Nur im Sommer gültig)

Sie erhalten die Super. Sommer. Card. bei Ihrem Check-In für die Dauer des Aufenthalts. (Nur im Sommer gültig) 


Ausstattung

  • Zahlungsarten

    • Barzahlung
    • EC-Cash / Maestro
    • Euro akzeptiert
    • Kreditkarten möglich
    • Rechnung
    • Visa
    • Vorauszahlung
  • Lebensmittel & Getränke

    • Angebot von zertifizierter Bio-Qualität 
    • Einsatz von Lebensmitteln nach Saison und von lokalen Anbietern
    • Einsatz von hausgemachten, selbst produzierten Lebens- und Genussmitteln, Getränken
    • Fleisch- und Wurstwaren von Tieren aus zertifizierter artgerechter Haltung
    • Getränke von regionalen Erzeugern
    • Mindestens 80 % der Lebensmittel stammen aus der Region
    • Mindestens 80 % der Lebensmittel stammen von Bio-Erzeugern
    • Vermeidung, Weiterverarbeitung oder Spende übriggebliebener Lebensmittel
    • Verwendung fair gehandelter Importprodukte (z.B. Kaffee, Schokolade, Obst)
    • Verzicht auf Convenience-Produkte
    • Wahlmöglichkeit von Portionsgrößen
  • Mobilität

    • Fahrradparkplätze 
    • Fahrradverleih
    • Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge
    • Möglichkeit der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln 
  • Wassereinsparung

    • Ausschließliche Verwendung von wassersparenden Armaturen (z.B. intelligente Duschen, Duschköpfe mit geringem Durchfluss)
    • Ausschließliche Verwendung von wassersparenden Toiletten (z.B. Toiletten mit geringem Verbrauch, Toiletten mit „Doppelspülung”)
    • Bio-Kläranlage
    • Gäste können Handtücher mehrmals verwenden
    • Reduktion des Frischwasserverbrauchs durch Wiederaufbereitung oder Regenwasser-Nutzung
    • Wasserkühler/Wasserspender
    • Wiedereinsatz von Brauchwasser als Bewässerung oder für Wärmegewinnung
  • Abfallvermeidung & Mülltrennung

    • Kein Einsatz von Plastik bei Strohhalmen, Bechern, Flaschen, Geschirr und -besteck, Rührstäbchen und Deko-Elementen
    • Keine Plastikgebinde für Shampoo, Duschgel, angebotene Toilette-Artikel
    • Mülltrennung / Recyclingtonnen
    • Vermeidung von Einwegverpackungen
  • Energieeinsparung

    • Alle Fenster sind doppelt verglast
    • Einsatz ausschließlich elektrischer Geräte mit hohem Energieeffizienz-Niveau
    • Einsatz ausschließlich natürlicher Materialien für Isolierungen
    • Einsatz der Wasser-Abwärme zu Heiz- oder weiteren Zwecken
    • Einsatz von Solaranlagen, Photovoltaik, Windenergie, Geothermie, Wärmepumpen etc.
    • Energieeffiziente Bauweise / nachhaltige Bau- & Verbrauchsmaterialien
    • Mindestens 80 % der Beleuchtung wird durch energieeffiziente LED-Lampen erzeugt
    • Minimierung Energieaufwand durch Smart-Systeme wie Schlüsselkarte oder Bewegungsmelder
    • Strom zu 100 % aus erneuerbaren Energien
  • Mensch & Kultur

    • Einsatz regionaler Firmen, Handwerker, Zulieferer ausschließlich
    • Flexible Beschäftigungsmodelle zur Fachkräfte- und Stammpersonal-Bindung
    • Ganzjährige Beschäftigung der Mitarbeiter:innen
    • Gäste/ Kunden erhalten Informationen zu Ökosystemen, Traditionen und Kultur des Reiseziels sowie Verhaltensregeln
    • Investition eines Teils des Umsatzes in Projekte für die Bevölkerung vor Ort oder Nachhaltigkeit
    • Lokale Künstler erhalten eine Plattform, um Ihr Talent zur Schau zu stellen
    • Mindestens 10 % des gesamten jährlichen CO2-Ausstoßes wird durch Kauf zertifizierter CO2-Kompensation ausgeglichen
    • Touren und Aktivitäten werden von örtlichen Reiseführern und lokalen Unternehmen angeboten
    • Zahlung fairer Löhne und Grundgehälter über Mindestlohn
  • Lage

    • Direkt an der Bergbahn
    • Ruhige Lage
  • Kur

    • Sauna
  • Reinigung

    • Einsatz von Reinigungsprodukten und -Materialien aus umweltfreundlichen, natürlichen Bestandteilen ohne giftige Chemikalien
    • Gäste können sich gegen die tägliche Reinigung der Wohneinheit entscheiden
    • Reinigungsmittel und -utensilien in umweltfreundlichen Gebinden/Verpackungen, aus umweltfreundlichen Materialien
    • Verwendung nachhaltiger und abbaubarer Reinigungsmittel ohne Mikroplastik
  • Einrichtungen Betrieb

    • Eigener Garten
    • WiFi
  • Fremdsprachen

    • Deutsch
    • Englisch
  • Betten & Zimmer

    • Ferienwohnung / en: 0
  • Links


Kontakt & Anreise

Annas Garten.

Mühlbachweg 26,
6534 Serfaus AT

Anreise

Der Check in findet im Stammhaus "Hotel & Garni DAS KÖHLE" statt. 

Hier erhalten Sie die ganzen Informationen die Sie für Ihren Aufenthalt bei uns in Annas Garten benötigen!

Hier finden Sie den Link von der Anfahrt zum Stammhaus DAS KÖHLE zu. https://www.das-koehle.at/de/info/lage-anreise/

OB SOMMER- ODER WINTERURLAUB HIER ONLINE BUCHEN
  • Größte Auswahl an Betrieben
  • Sicher und schnell
  • Direkt beim Vermieter buchen
Brauchen Sie Hilfe?
Wenden Sie sich direkt an den Tourismusverband Serfaus-Fiss-Ladis
Tel.: +43/5476/6239

Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag geschlossen