Familie füllt Trinkflasche beim Dorfbrunnen in Fiss auf Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Christian Waldegger
Blogautorin Andrea Serfaus-Fiss-Ladis | © christianwaldegger.com
Andrea

SFL: Eine Bergregion der Brunnen, Bäche und Seen

03.07.2025 · Berge erleben, Sommer
Eduard, Benjamin, Hanna, Ingrid, Andrea und Manuel haben es gefunden: Ihr Wässerchen. Ob erfrischend, natürlich, inszeniert, durstlöschend oder zehenkühlend, in Serfaus-Fiss-Ladis gibt es reichlich Brunnen, Bäche, Seen, Kneippanlagen und Teiche zu entdecken. Erkennst du, wo unsere Wasserratten unterwegs waren? Quiz dich durch das SFL-Wasserquiz.

Lesezeit: 3 Minuten

Über welchen Teich hüpfen hier Eduard und Benjamin?

💧

Rabuschl

Die zwei Jungs flitzen über einen hübsch angelegten Teich, der sich an einem ganz besonderen Plätzchen zwischen Fiss und Ladis befindet: im sogenannten Rabuschl. Der schattige Erlebnisspielplatz ist definitiv ein gut erreichbares Ausflugsziel für Familien. Er bietet Seilrutschen, fünf Grillstellen und eben auch einen kleinen Teich zum Rasten und Verweilen. Eduard und Benjamin sind mit ihren Eltern mit dem Rad angereist. Auch zu Fuß ist der Kinderspielplatz in gut einer Stunde erreichbar (Fisser Almweg Nr.). Von Rabuschl aus kann die Tour Richtung Frommes Alp weitergeführt werden.

Tipp: Die Strecke ist auch umgekehrt – also von der Frommes Alp aus Richtung Rabuschl – machbar.

Noch mehr Infos zum Spiel- und Grillplatz gibt’s hier.


Von welchem Freiluft-Wasserhahn schlürft hier Hanna?

💧💧

Quellenweg

Der eiserne Wasserhahn befindet sich entlang des Quellenweges. Ein perfekter Weg für alle (wissens-) durstigen Wanderer. Denn: Mehrere Genussstationen verraten Lehrreiches über das Wasser am Hochplateau. Der Themenweg hat, wie ich finde, viele Vorteile zu bieten: 1. Er ist kinderwagentauglich. 2. Er ermöglicht eine Höhenwanderung in der alpinen Zone mit toller Aussicht. 3. Er ist in beiden Richtungen begehbar. Leichter ist er, wenn du vom Fisser Joch aus startest und über ein sanftes Gefälle (nur ein Unterschied von 500 Höhenmetern) hinunter bzw. hinüber zum Komperdell nach Serfaus wanderst (ca. 2. Stunden).

Fototipp: Entlang des Weges stößt du außerdem auf ein riesengroßes Q, ein „sitzbarer“ Buchstabe, wie du ihn bestimmt von allerlei Weltstädten kennst.


An welchem Hochgebirgssee mache ich es mir hier gemütlich?

💧💧💧

Furglersee

Für meine Wanderrast habe ich mir an jenem Tag ein besonderes Plätzchen ausgesucht: den Furglersee auf 2.458 m in Serfaus. Der Bergsee ist über einen gut beschilderten Bergsteig erreichbar und führt über spannende Geröll- und Schneefelder (auch im Hochsommer). Der Furgler, der Serfauser Hausberge, ist– wie der Name schon vermuten lässt –  zum Greifen nah. Da sich der See inmitten einer wahren Murmeltierregion befindet, lohnt sich der Aufstieg doppelt. Da und dort pfeift es nämlich und auf Schildern entlang des panoramareichen Murmeltiersteiges (Karte) erfährst du allerlei Wissenswertes über die kleinen Nager.

Abstecher-Tipp: Hungrig nach weiteren Gebirgsseen? Biege beim Wegweiser S 2011 am Ostufer des Furglersees einfach Richtung Klettergarten Furglersee ab bzw. beim nächsten Wegweiser S 209 Richtung Blankasee/Obere Glockhäuser (Weg Nr. 24).


Wo lässt Manuel seine Schiffchen schwimmen?

💧💧💧💧

Wasserwandersteig

Alle Kinder mögen Wasser. Oder nicht? Auch Manuel. Ausnahmen bestätigen hier definitiv die Regel. Daher ist dieser wasserreiche Steig ein perfekter Wandertipp für Familien, auf dem es keinesfalls langweilig wird. Von welchem Steig die Rede ist? Na, vom Wasserwandersteig in Ladis. Ob ein sprudelndes Naturbächlein, verspielte Holz-Wasserrinnen, ein riesengroßes Wasserrad oder ein Wassertropfen, in den man Platz nehmen kann, der Wanderweg durch den schattigen Wald ist absolut geeignet für große und eben auch kleine Bergfexe. Am Ende des Weges triffst du auf die Sauerbrunnquelle in Obladis. Eine Fortsetzung ist bis zum Wodeturm mit Fernblick-Garantie und daruntergelegenem Grillplatz ist möglich (Familien-Wandertipp hoch über Ladis).

Rätseltipp: Den Forscherpfad darfst du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Ein Glück, dass dich der Wasserwandersteig direkt zum Start des interaktiven Themenweges mit App oder Block bringt. Biege dazu etwa nach der Hälfte des Weges links auf den Abenteuerberge-Weg ab. Den Einstieg kannst du nicht verpassen: Dem Eingangstor mit Forscher sei Dank.


in welchem Bergsee kühlt sich Ingrid ihre Zehen ab?

💧💧💧💧💧

 

 

Urgsee

Gibt es etwas Besseres, als seine müden Wanderzehen in einem kühlen Bergsee wachzurütteln? Besonders gut geht das auf der Fisser Nordseite am Ufer des Urgsees auf 1.843 m – Das dachte sich auch Ingrid auf unserem Schnappschuss. Der stille See befindet sich in einem Hochtal nordwestlich von Ladis und ist ein lohnendes Ziel für alle ruhesuchenden Wanderer. Kalt ist das Wasser aber trotzdem.

Einkehrtipp: Unweit des Urgsees befindet sich die urige Schöngampalm inkl. Streichelzoo, Sonnenterrasse und Grillplatz. In ca. 30 Minuten erreichst du von der Alm aus den See.

Gleich mehrere Wege (unterschiedliche Schwierigkeitsstufen) führen dabei hinauf zur Schöngampalm/ zum Urgsee:

  • Wanderung vom Dorf Fiss hinauf zur Alm (via Rabuschl) (leicht) oder Wanderung vom Dorf Ladis aus hinauf zur Alm (via Wodeturm) (leicht)
  • Gondelaufstieg mit der Schönjochbahn II und Weiterwanderung hinunter zur Einkehr via Naggalunsteig oder direkt zum See über den Spinnseensteig (mittelschwierig)
  • Gondelaufstieg mit der Schönjochbahn, Wanderung hinauf zur Bergstation der Almbahn (Zwölferkopf), Ausstieg unten an der Talstation, Katzensprung hinauf zum Bergrestaurant (entspannteste Variante)

Fazit

Wie du siehst, ist Serfaus-Fiss-Ladis ganz schön wasserreich, also mit allen Wassern gewaschen, das die Berge so hergeben.
Ob auf einer Wanderung entlang des Murmeltiersteiges, Quellenweges, zum Start des Forscherpfads, eine Fahrradtour ins Rabuschl oder ein Abstecher nach einem Besuch in der Schöngampalm, das Hochplateau ist ein wahres Wasserschloss, in dem sich alle kleinen und großen Prinzen und Prinzessinnen wohlfühlen.

Mit welchem Wässerchen soll dein Bergsommer gewaschen sein  bzw. gekühlt werden?


Passend dazu ...

Furglersee in Serfaus-Fiss-Ladis Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | wolkenweit
Blogartikel

Traumhafte Auszeit: 4 Tage in Serfaus-Fiss-Ladis

Im Sommer war ich zum ersten Mal in Serfaus-Ladis-Fiss. Mit dabei war mein vierbeiniger bester...
Schwarz-weiß Foto von den Erdbeerkindern aus Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Rene Raggl
Blogartikel

Blick zurück: Die Lader Erdbeerkinder

Wer im Sommer rund um Serfaus-Fiss-Ladis im Wald und entlang der Wanderwege unterwegs ist, kann sie...
Hexenseeabfahrt Pistennummer 158 rote Piste Masnergebiet Serfaus Fiss Ladis Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Piste des Monats April 2024 - Hexenseeabfahrt

Für unsere letzte Piste des Monats in diesem Winter waren wir erneut im Masnergebiet in Serfaus...
Ausgewogenes Frühstück am Berg in Serfaus Fiss Ladis Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Ein Frühstück mit Panoramablick erfreut alle Sinne

Urige Berghütten und traditionell-moderne Bergrestaurants laden am Hochplateau in...
Die Waldabfahrt Waldbahn befindet sich im Skigebiet Serfaus Fiss Ladis in Tirol Österreich rote Piste Pistennummer 70 Waldbahn Sunliner | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Piste des Monats März 2024 - Waldabfahrt Waldbahn

Im März 2024 entführen wir euch in unserer Serie "Piste des Monats" auf eine Talabfahrt zwischen...
Atemberaubende Sprünge über die Kicker und Hindernisse sind in den Fun Areas und Snowparks im Skigebiet Serfaus Fiss Ladis möglich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Rene Raggl
Blogartikel

Feel Free: Freestyle-Feeling in den Fun Areas von Serfaus-Fiss-Ladis

Willkommen im Snowpark-Paradies von Serfaus-Fiss-Ladis! Hier erleben Snowboarder und Freeskier...
Die Böderkopfabfahrt ist eine rote Abfahrt im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Piste des Monats Februar 2024 – Böderkopfabfahrt

Der Februar eignet sich hervorragend zum Skifahren. Die Skisaison ist in vollem Gange, reichlich...
Nightflow: Jede Woche Action und Begeisterung bei der Abendshow in Fiss | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Rene Raggl
Blogartikel

Voller Einsatz für den Nightflow: Hinter den Kulissen der Skishow in Fiss

Jeden Dienstag verwandelt sich die Piste auf der Fisser Möseralm in eine große Arena: Dann zeigen...
Winterwandern in den Bergen von Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Winterwandern in SFL - Ein Genuss

Der Schnee knirscht unter den Schuhen und der traumhafte Rundblick nimmt einem den Stress. Beim...
Die Schönjochabfahrt West ist eine schwarze Abfahrt im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Piste des Monats Jänner 2024 - Schönjochabfahrt West

Für die Piste des Monats waren wir dieses Mal in Fiss auf der Nordseite unterwegs. Die Abfahrt...