Mittelstation Komperdellbahn Serfaus-Fiss-Ladis Themenwege 6-Senses-Weg Familienurlaub Tirol Österreich Sommer Wandern | © Anke Schöps | moosearoundtheworld.de
Anke Schöps | © Anke Schöps | moosearoundtheworld.de
Anke

Mountains, Sounds & Sommersonne

28.07.2022 · Familienzeit, Sommer
Auf Abenteuerpfaden durch blühende Bergwiesen wandern, ein erfrischendes Bad im Bergsee nehmen oder Spielen, Toben und Klettern auf den schönsten Spielplätzen der Alpen. So sieht für uns der perfekte Sommerurlaub in den Bergen aus. In dieser Postkarten-Kulisse erklingen im Juli ganz besondere Töne: Für 6 Tage verwandelt sich Serfaus-Fiss-Ladis mit dem MOUNDS-Familienfestival in die schönste Freilichtbühne der Alpen.

Lesezeit: 3 Minuten

MUSIK & MEHR: Das MOUNDS-Festival

MOUNDS verbindet in Wort und Sinn die beiden Begriffe Mountains and Sounds. Die Tiroler Berge sind hier ja ganzjährig der Star. Aber an Sounds wird dir während des sechstägigen Festivals im Juli richtig etwas geboten: Das Familien-Musikfestival bietet Konzerte mit vielen Stars der deutschen Kindermusikszene, z. B. waren 2022 Diana Burger, Simon sagt oder Bö & die Ritter Rost Band dabei. Außerdem kannst du dich auf zahlreiche Workshops freuen, in denen Kreativität, Singen, Tanzen, Bewegen und vor allem Spaß auf dem Programm stehen: Hier können Bobby Cars kunterbunt angemalt werden, es finden Lesungen und Bewegungs-Workshops statt und wer einmal mit seinen Idolen auf der Bühne stehen möchte, studiert morgens gemeinsam die Choreografie für das Konzert am Nachmittag ein.

Die Workshops finden auf Anmeldung immer vormittags statt, die Konzerte nachmittags. Dazwischen hast du noch genug Zeit, die Spielplätze und Wanderwege der Region zu erkunden. Alle Konzerte dauern rund eine Stunde, außerdem kannst du dich auf eine unterhaltsame Moderation mit Singen, Tanzen, Rätseln und Schätzfragen freuen – natürlich gibt es auch immer tolle Preise zu gewinnen. Und das Beste: Alle Konzerte und Workshops können kostenfrei besucht werden.

Je nach Thema können schon Kleinkinder an den Workshops teilnehmen. Zum Malen und Klecksen kann man schließlich gar nicht jung genug sein. Die Tanz-Workshops sind ab ungefähr vier Jahren geeignet. Die Workshops und Konzerte finden dabei an vielen verschiedenen Orten in Serfaus-Fiss-Ladis statt. An mehreren Talstationen gibt es Bühnen; besonders spektakulär sind aber die Workshops z. B. auf der Möseralm oder noch weiter oben an der Gipfelstation Lazid. Mit dem Blick auf die umgebenden Alpengipfel erlebst du dort wahrlich Mountains & Sounds.

Unser Tipp: Neben den Konzerten der Kindermusik-Stars gibt es an einem Abend ein besonderes Highlight für die ganze Familie: Das Sundowner-Konzert am Lader Weiher vor der magischen Kulisse von Burg Laudeck.

SCHWEBEN & STAUNEN: SEILBAHN FAHREN IN SERFAUS-FISS-LADIS

Nicht nur für deine Wege rund um das MOUNDS-Festival gilt: Das Auto bleibt in Serfaus-Fiss-Ladis getrost stehen. Als Übernachtungsgast bekommst du bei allen Partnerbetrieben die SUPER. SOMMER. CARD., die dir täglich unbegrenzten Zutritt zu allen Seilbahnen (und Wanderbussen) der Region bietet. So gelangst du umweltfreundlich, nachhaltig und entspannt zum Start- und Zielort deiner Touren und genießt außerdem feinstes Alpenkino. Natürlich können auch Kinderwagen bequem mitgenommen werden. Das dichte Netz aus zehn Seilbahnen eröffnet dir viele Möglichkeiten für abwechslungsreiche Touren. Dein Start- und Zielort kann, aber er muss nicht derselbe sein. Zwischen vielen Stationen gibt es Wanderwege, auch eine Fahrt hinauf und die Wanderung zurück ins Tal ist eine tolle Möglichkeit für einen aktiven Ferientag.

Unser Tipp: Die Mittelstation der Komperdellbahn bietet dir Aktivitäten für gleich mehrere Tage. Themenwege wie die interaktive Rundwanderung auf dem Piratenweg (ca. 1,5 km) oder die ausgedehntere Tour auf dem Six-Senses-Weg (ca. 6 km) mit Zwischenstopp am Erlebnispark Hög sind ideal, um deine Kinder für das Wandern zu begeistern. Das Lösen der Rätsel oder die vielen Erlebnisstationen lassen die gewanderten Meter zur Nebensache werden. 

Spiel, Spaß und Entdecken auf über 15.000 m² sind in der Erlebniswelt Murmliwasser garantiert. Hier findest du mehrere Spielplätze, Wasserläufe, einen unterirdischen Murmeltierbau, einen Spielturm mit Kugelbahn, Flöße und vieles mehr. Im Murmlikiosk wird sich zwischendurch gestärkt – hier können auch Kugeln für die Kugelbahn gekauft oder Sandspielzeug ausgeliehen werden. Wichtig: Unbedingt Wechselkleidung mitbringen. Der Besuch des Murmliwassers ist kostenfrei. 

Für dein leibliches Wohl ist rund um die Mittelstation in zahlreichen traditionellen Almhütten gesorgt: Kaiserschmarren, Speckknödelsuppe und Schlutzkrapfen schmecken hervorragend auf der Schalber Alm oder der Hugo’s Cervosa Alm. 

BERGWERKE & WASSERLÄUFE: DIE SCHÖNSTEN SPIELPLÄTZE

Neben dem Murmliwasser warten in Serfaus-Fiss-Ladis noch weitere spektakuläre Spielplätze auf den Nachwuchs: Ein Kinder-Bergwerk auf über 2.000 Metern Höhe, Geologe für einen Tag sein oder mit der Sommerrodelbahn Fisser Flitzer gen Tal sausen: Kinder allen Alters bekommen in Serfaus-Fiss-Ladis außergewöhnliche Spiel- und Erlebniswelten geboten. Ganz ehrlich: Hier möchtest du auch als Erwachsener noch mitspielen. Und das kannst du an vielen Spielstationen auch. 

Unser Tipp:

Der Sommer-Funpark Fiss an der Bergstation Möseralm bietet Spiel, Spaß und adrenalingelandene Action für die ganze Familie. Kleinkinder kommen in kleinen Karussells, auf Rutschen oder beim Buddeln und Matschen im Sand auf ihre Kosten. Die etwas Größeren können mit dem Fisser Flitzer über 2,2 km von der Möseralm zurück nach Fiss sausen (ab 7 Jahre bzw. 1,30 m Körpergröße alleine, darunter mit Begleitperson). Mit der SUPER. SOMMER. CARD. kannst du direkt nebenan wieder nach oben fahren und auf ein Neues starten. Wer noch ein wenig älter (und mutiger!) ist, darf im Fisser Flieger wie ein Adler durch die Berge schweben. 47 Meter über dem Boden saust du mit 80 Stundenkilometern über den Sommer-Funpark Fiss entlang (ab 10 Jahren / mind. 1,30 m Körpergröße) Und wem das immer noch nicht reicht, der kann in der Riesenschaukel Skyswing sogar schwerelos und mit Überschlag durch die Alpenwelt fliegen (ab 1,40 m Körpergröße). Der Besuch des Funparks ist kostenfrei, die genannten Attraktionen kosten jedoch Eintritt.

Unser Fazit

Eines ist sicher: Du wirst hier in Serfaus-Fiss-Ladis immer noch Ideen und Wünsche für einen nächsten Besuch haben. Manchen geht das seit vielen Jahren jedes Mal aufs Neue so. Wir sind einigen Familien begegnet, die mit Blick auf unser Baby im Tragetuch sagten: „So habe ich dich hier vor 10 Jahren auch durch die Berge getragen.“ Auf ein Wiedersehen in Serfaus-Fiss-Ladis, wir freuen uns!

Über die Autorenfamilie

Anke & Thorsten reisen seit 2010 gemeinsam um die Welt. Frei nach dem Motto „Das Leben ist zu kurz für Irgendwann“ haben wir inzwischen in 30 Ländern große und kleine Abenteuer erlebt. Unsere Lieblingsorte? Schwer zu sagen, aber alles im Norden, in den Bergen und in Deutschland gehört auf jeden Fall dazu! Inzwischen reisen wir mit unseren zwei Minimooses als Familie um die Welt. Unser bislang größtes Abenteuer? Ein 50-Tage-Roadtrip quer durch Skandinavien.

Passend dazu ...

Piratenweg in Serfaus Kinder an einer Spielestation mit einem Schiffsanker Themenweg in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Unterwegs auf dem Piratenweg in Serfaus

Gibt es etwas Schöneres als strahlende Kinderaugen? Und das in der freien Natur mitten in der...
Kostüm mit orangen Vögeln Showeinlage beim Erlebnisabend Fiss  | © Spielvolk
Blogartikel

Erlebnisabend Fiss auf der Möseralm

Es wird gemunkelt, dass der Erlebnisabend Fiss auf der Möseralm in Sachen Magic, Unterhaltung und...
Respektvoller Umgang mit Tieren auf den Almen | © Andreas Kirschner
Blogartikel

Tierquiz für die ganze Familie - Teil 1

Wusstest du, dass die Landwirtschaft und Pflege der Äcker und Wiesen in Serfaus-Fiss-Ladis...
Bastelidee aus der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Ostervorbereitungen mit Murmli & Berta

Bist du auch schon im Osterbastelfieber? Also wir schon. Unser Basteltipp lässt sich super...
Skifahrer auf einer breiten Piste in der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol mit Blick auf Alpkopf und Komperdell | © Patotra
Blogartikel

Aktive Familienwintertage am Berg

Skifahren ist für unseren siebenjährigen Sohn das Allergrößte. Am liebsten nimmt er am Morgen...
Maskottchen Murmli auf Skiern in der Kinderschneealm im Hintergrund der überdachte Förderbandtunnel Blog Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Skischule Serfaus
Blogartikel

Kinderschneealm: Murmli & seine Freunde

Die gesamte Region Serfaus-Fiss-Ladis und insbesondere das innovative Serfauser Skiübungsgelände...
Radausflüge mit Kleinkinder in der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Tourentipps | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

E-Biken mit Radanhänger in den Bergen

Zweiradausflüge mit den Kleinsten? Ja, klar! Gemeinsam mit meiner Frau Laura und unserem 9 Monate...
Kinderclubs Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis Murmliclub in Serfaus Ausflug zum Högsee Bienenhaus | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Kinderbetreuung im Sommer

Unter der Schirmherrschaft der beiden Maskottchen Murmli und Berta gibt es in Serfaus-Fiss-Ladis...
Klettern in Serfaus-Fiss-Ladis im Freien am Felsen Rappenwand St. Georgen | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Familien-Klettergarten Rappenwand

An alle Felsakrobaten da draußen: Wie wär’s mit einer Kletterpartie mit der ganzen Familie? In...
Mountainbiken am Berg mit Kindern Bikeparktrail Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © travelisto.net
Blogartikel

Aktivurlaub mit der ganzen Familie

„We are family“ lautet das Motto der Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis. Was das genau...