Zur Merkliste hinzufügen

Hög Enduro Tour

Der Transport von Fahrrädern mit den Bergbahnen in Serfaus-Fiss-Ladis ist kostenpflichtig. Mehr Informationen HIER.

Schwieirgkeitsgrad: mittel
Ausgangspunkt: Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis

Beschreibung: Die Hög Tour führt nicht nur zu der oberhalb von Serfaus schön gelegenen Hög, sondern auch zum 2014 neu errichteten Högsee, dem höchst gelegenen Badesee Österreichs. Den Hög See umgibt eine ausgedehnte Freizeitanlage und man hat vor allem einen grandiosen Ausblick über das Sonnenplateau sowie die angrenzenden Gebirgsgruppen. Die Route hinauf zum Hög See ist fahrtechnisch einfach und weist nur im untersten Abschnitt beim Ortsteil St.Zeno/Serfaus kurzzeitig Steigungen um 15% bis 20% auf. Also etwas Kondition muss man für diese recht einfache Tour allemal mitbringen. Für Anfänger ist die Route als Einsteigertour eher nicht geeignet.Der Downhill von der Hög nach Serfaus erfolgt über den Högtrail (S1) oder über den Almweg.
Alternativ ist ein Transport mit der Alpkopfbahn direkt zur Hög oder ein Transport mit der Komperdell Bahn mit anschließender Abfahrt vorbei am Murmliwasser zur Hög möglich.

Hinweis: Biketransport mit beiden Bahnen kostenpflichtig.

Fakten

Fakten
Sportarten Mountainbiketour, MTB-Enduro-Touren
Schwierigkeitsgrad mittel
Entfernung 17.4 km
Höhenmeter 555m
Details
Höchster Punkt 1827m
Startpunkt Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis
Endpunkt Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis
Fakten