JASMINS

Rosmarin-Zitronen-Sirup

Dieser Sirup schmeckt herrlich nach Rosmarin und ist süß und ein bisschen herb zugleich. Probiert ihn aus und genießt ihn am besten mit eisgekühltem Mineralwasser oder mit einem Schuss Weißwein oder Sekt. Schluck für Schluck ein herber Trinkgenuss! Liebevoll verpackt und mit schönen Etiketten versehen, eignet sich der Rosmarin-Zitronen-Sirup hervorragend als Geschenk.

Zutaten

Ergibt ca. 2-3 kleine Flaschen Sirup

1-2 Bio-Zitronen
1 Bund Rosmarin
1 L Wasser
1 kg Zucker (z.B. Sirupzucker)

Außerdem benötigst du:

Kochtopf
Kochlöffel
sterile Flaschen
Evtl. ein großes Gefäß, in welchem der Sirup über Nacht ziehen kann

Anleitung

Schritt 1
Wasser und Zucker in einem Kochtopf unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat

Schritt 2
Die in Scheiben geschnittenen Zitronen und den etwas zerkleinerten Rosmarin dazu geben und kurz köcheln lassen

Schritt 3
Den Sirup über Nacht im abgedeckten Kochtopf oder einem großen Gefäß ziehen lassen

Schritt 4
Den Sirup am nächsten Tag abseihen und nochmals kurz aufkochen, anschließend in heiße, sterile Flaschen abfüllen und diese sogleich verschließen


Rezept als PDF zum Ausdrucken


Viel Spaß beim kreieren!
Deine Jasmin