Gepflegte Landschaft in Serfaus Fiss Ladis in Tirol | © Socialweb
Socialweb

Immer schön sauber bleiben

05.09.2017 · Berge erleben, Sommer
Richard Althaler wandelt auf schmalen Pfaden. Der Almmeister aus Serfaus mahnt kräftig, wenn es um den Schutz der Almen geht. Eine intakte Natur ist ihm wichtig – sie ist sein Zuhause, sein Lebensraum, seine Berufung. Und die Zukunft Tirols.

Großer Mann, große Taten! Wenn es um die Landschaftspflege und den Schutz der Almen geht, kennt Richard Althaler nichts. Dem 56-jährigen Landwirt ist der Verhaltenskodex in der Natur äußerst wichtig. Wie der lautet? Bleib auf den Wegen und schütze die Natur! Richard ist Almmeister und Landwirt mit einer Pension in Serfaus.

Im Sommer kümmert er sich um die Komperdell Alpe. „Wir sind die größte Kuhalpe in ganz Tirol, haben 181 Melkkühe und 27 trockenstehende Tiere, die von uns betreut werden. Mein Job ist es, das Personal anzustellen und ich muss die Ställe füllen.“ Dass die Kuhalpe bei weitem kein Streichelzoo ist, vergisst so mancher Wanderer. „Jeder sollte auf den angelegten Wegen bleiben und nicht durch das Feld oder die Weiden springen.“

Mähen und beweiden

Seit 14 Jahren macht Richard seinen Job auf der Alm nun schon. Dazu zählt auch die Pflege der Landschaft. „Pflegen heißt mähen und beweiden. Beweiden ist auf den Almen deshalb so wichtig, weil sie sonst schnell zuwachsen.“ Ist eine Alm überwuchert, kann dort kein Vieh mehr hinauf, auch die Gäste bleiben aus. „Allgemein wächst jedes Jahr viel Fläche in Tirol zu.“ Ohne Pflege verwildert nicht nur die Landschaft, auch die Lawinengefahr steigt. Der Schutz der Natur liegt Richard sehr am Herzen: „Ich habe alles von meinem Vater übernommen und mir ist es wichtig, dass die Landschaft auch weiterhin gepflegt wird.“ Jeder Bauer kann seinen kleinen Beitrag dazu leisten. Wie? „Grundstücke mähen“, sagt Richard.

Doch um die Natur sauber zu halten, ist nicht nur die Arbeit der Bauern gefragt, sondern auch die Aktion jedes Einzelnen: „Bitte werft nichts weg und tragt den Müll wieder hinunter ins Tal“, sagt der Almmeister.

Passionierter Saubermann

Doch woher kommt die Leidenschaft zum Saubermann? Ganz einfach: Richard will seine Heimat und seinen Lebensraum schützen. Auch deshalb, weil eine intakte Landschaft die Gäste anzieht, für die und von denen er letztendlich lebt.

Doch nicht nur der Almmeister zehrt davon. Ein ganzes Land profitiert von einer reinen Zukunft: Tirol gilt als eine der saubersten Regionen überhaupt. Ein Status, der Touristen anlockt und Einheimische stolz macht. Verhalten wir uns doch dementsprechend.

Also: Bitte sauber bleiben!

Passend dazu ...

Verspiegeltes Restaurant Crystal Cube im Winter am Zwölferkopf im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Es werde Licht! Sonnenskilaufen im Frühjahr

Bevor sich der Winter in wenigen Wochen verabschiedet und das Vogelgezwitscher das Schneeknirschen...
Die Gampenabfahrt ist eine blaue Piste im Skigebiet Serfaus Fiss Ladis Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH I Andreas Kirschner
Blogartikel

Piste des Monats - Gampenabfahrt

In unsere Rubrik "Piste des Monats" hat es diesmal eine Piste geschafft, die sich im Skigebiet...
Die 12er Sportiv ist eine schwarze Abfahrt im Skigebiet Serfaus Fiss Ladis Tirol Österreich | © Fisser Bergbahnen GmbH
Blogartikel

Piste des Monats - 12er Sportiv

Für die Piste des Monats Februar 2022 geht es auf die 12er Sportiv. Eine schwarze, selektive Piste...
Kind lernt im Skiunterricht der Skischule Fiss-Ladis den Pflug Innovation Snow-V Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Skischule Fiss-Ladis
Blogartikel

Bertas Kinderland: innovativ und einzigartig

Auf dem weitläufigen Kinderberg der Skischule Fiss-Ladis wird geübt und standesgemäß lautstark...
Gastblog Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Kathi und Romeo von Sommertage Highlights Winterurlaub in den Bergen | © sommertage.com
Blogartikel

5 Highlights für einen genussvollen Winterurlaub

Wir outen uns als gemütliche Wintersportler. Breite Pisten, Pulverschnee, Panoramablicke und zur...
Scheidabfahrt Piste in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Vorstellung im Blog mit 360-Grad-Video | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Piste des Monats - Scheidabfahrt

Die Piste des Monats Jänner 2022 ist nicht nur ein Klassiker im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis,...
Frommesabfahrt Pistennummer 7 Familien Ski Region Serfaus-Fiss-Ladis Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | felder-images.com
Blogartikel

Piste des Monats - Frommesabfahrt

Als Piste des Monats Dezember 2021 habe ich mich für eine der bekanntesten und beliebtesten Pisten...
Wandern in der Gruppe mit geprüftem Wanderführer Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Geführte Wanderungen: 6 gute Gründe dafür

Wie wär’s mit einer geführten Wanderung in deiner Urlaubsregion? Die geprüften Wanderführer...
Wandern mit der ganzen Familie im Naturdenkmal Fisser Gonde in der familienfreundlichen Urlaubsregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol in Österreich. | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH I christianwaldegger.com
Blogartikel

Ruhe und Natur erleben im Naturdenkmal Fisser Gonde

In Fiss, oberhalb der Möseralm, befindet sich das Naturdenkmal Fisser Gonde. Doch was erwartet...
Der Urgsee in Serfaus-Fiss-Ladis lädt zum Abkühlen der Füße ein | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Abkühlung in den Bergen

Wenn der Sommer Einzug hält, sucht der Mensch die Abkühlung in den Bergen. Daher heißt es für...