Stefan | © Stefan
Stefan

Piste des Monats Jänner - Masner-Alm-Abfahrt & Arrezjochabfahrt

29.01.2018 · Berge erleben, Winter
Im Jänner zeigen wir euch Eindrücke der Masner-Alm-Abfahrt sowie den unteren Bereich der Arrezjochabfahrt.

Das Masnergebiet zählt zweifellos zu den schönsten und bekanntesten Plätzen in den Alpen, wenn es um Skifahren und Snowboarden geht. Pisten in jeder Schwierigkeitsstufe und eine traumhafte Winterlandschaft erwarten die Besucher. Wer hoch hinaus will, kann mit der Masnerkopfbahn bis auf 2.820 m fahren. Das ist gleichzeitig der höchste Punkt in unserem Skigebiet. Und mit dem Sunset Dinner oder dem Sunrise Hexensee werden einmalige Erlebnisse für Genießer geboten.

Wir haben uns für die Piste des Monats allerdings auf die "andere" Seite begeben und die Masner-Alm-Abfahrt Nr. 153 bei Neuschnee getestet. Von der Bergstation der Arrezjochbahn startend, gelangt man nach ein paar Schlittschuh-Schritten zum Start der schwarzen Piste. Diese startet der Schwierigkeitsstufe entsprechend recht steil, belohnt aber gleichzeitig mit einer einmaligen Aussicht über das gesamte Gebiet.

Nach der ca. 500 Meter langen Abfahrt, fährt man in die Arrezjochabfahrt Nr. 152 ein, welche sehr flach verläuft und sich ideal zum Carven eignet. Im Video haben wir uns im unteren Bereich für die linke Variante entschieden (aufgrund der noch fast unberührten Piste). Nach einem entspannten Gleitstück gelangt man zum letzten Abhang und erreicht die Talstation der Arrezjochbahn - den Ausgangspunkt unserer Pisten des Monats Jänner. Wir wünschen viel Spaß beim Testen :-)

Fakten zur Masner-Alm-Abfahrt Nr. 153 & Arrezjochabfahrt Nr. 152

Start: Arrezjochbahn Bergstation auf 2.640 Metern Seehöhe
Ende: Arrezjochbahn Talstation auf 2.376 Metern Seehöhe
Höhendifferenz: 264 Meter
Länge: ca. 1,5 km
Schwierigkeitsgrad: schwarz (schwierig, Nr. 153) rot (mittel, Nr. 152)

Rodelbahn Serfaus Alpkopf Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Rodelgeschichten, die das Leben so schreibt

Wenn wir heutzutage an Rodeln denken, denken wir an verschneite Winterwälder, durch die der...
Langlaufen im Wintersportort Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Unterwegs auf gespurten Wegen

Auch wenn wir uns leider noch etwas gedulden müssen, bis wir wieder alle SFL-Fans bei uns in der...
Schneeschuhwandern in Serfaus-Fiss-Ladis Tirol Österreich Familie | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Leise Schneeschuhwanderungen

Derzeit ist unsere Welt eher klein, wir verbringen viel Zeit in unserem Zuhause. Die Welt da...
12 m hoher Wodeturm mit Blick ins Kaunertal, Inntal und nach Fließ | © Serfaus-Fiss-Ladis
Blogartikel

Genießen mit Aussicht - Top Aussichtsplätze im Sommer in SFL

In der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis gibt es bekanntlich für Groß und Klein so einiges zu...
Hexensee in Serfaus-Fiss-Ladis in Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis
Blogartikel

Wandern auf den Spuren der Schmuggler

Der Wandertipp des Monats August hat nicht nur landschaftlich einzigartige Highlights zu bieten,...
Der Serfauser Sauser ist eine Flugattraktion in der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol für die ganze Familie | © christianwaldegger.com
Blogartikel

Wer saust denn da auf dem Serfauser Sauser?

Heute verliert Mama mal den Boden unter den Füßen. Und zwar ganz bewusst, mit reichlich...
Der Almtrail in der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis ist einer der vielen Singletrails auf der Tiroler Hochplateau | © christianwaldegger.com
Blogartikel

Sicheres Mountainbiken: 4 Tipps zur Ausrüstung, Routenplanung & Co.

Mein Name ist Ferdinand und ich bin begeisterter Mountainbiker und ein großer Fan von SFL. Das...
Ausstieg Klettersteig Ladis in Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol mit Blick auf das Tiroler Oberinntal | © Serfaus-Fiss-Ladis
Blogartikel

Klettern mit Aussicht in Ladis

Auf alle Klettermaxe wartet seit diesem Sommer ein spektakuläres Erlebnis in Ladis. Und zwar drei...