Maskottchen Murmli auf Skiern in der Kinderschneealm im Hintergrund der überdachte Förderbandtunnel Blog Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © Skischule Serfaus
Blogautorin Andrea Serfaus-Fiss-Ladis | © christianwaldegger.com
Andrea

Kinderschneealm 2.0: Murmli und seine Freunde

13.01.2022 · Familienzeit, Winter
Die gesamte Region Serfaus-Fiss-Ladis und insbesondere das innovative Serfauser Skiübungsgelände auf 2.000 m rund um Maskottchen Murmli und seine lustigen Freunde wird in hohen Tönen gelobt. Zurecht? Die Kinderschneealm hat sich für Skihasen, -eulen und -bären ordentlich herausgeputzt. Aber was steckt hinter der Neuinszenierung durch die Skischule Serfaus? Hat es sich gelohnt?

Lesezeit: 4 Minuten

Murmli, der Serfauser Star

In Serfaus dreht sich alles um Murmli, eh klar. Er ist schließlich das MASKOTTCHEN des Ortes, sozusagen der “Dorf-Sheriff“, der den Spaßton angibt. Und das Wichtigste: Kinder lieben ihn, Sommer wie Winter. Mal zeigt er sich in Form eines fünf Meter hohen Turms inklusive cooler Rutsche, mal als geschnitzte Figur am Wegesrand. Und wenn man Glück hat, sogar in ECHT auf Skiern oder in Wanderschuhen. Dann sind die Kleinsten ganz aus dem Häuschen.

Bei der Skischule Serfaus ist Murmli ein wahrer Entertainer und mittlerweile sogar FILMSTAR. Er lernt nämlich gemeinsam mit den Kindern jeden Tag etwas Neues: vom Helm aufsetzen bis Kurven fahren. Täglich flimmert während dem Unterricht ein neues kindgerechtes ANIMATIONSVIDEO von Murmlis Anfängen auf den Skiern über einen riesigen Bildschirm in der Kinderschneealm. Skischule goes DIGITAL. Der liebevollen Betreuung durch die Skilehrer tut dies aber keinen Abbruch. Der Einsatz der neuen Medien ist eine spannende Ergänzung im Skiunterricht. Neben seiner Filmkarriere ist Murmli nun auch BUCHAUTOR. In seinem neuesten Kassenschlager „Murmli lernt Skifahren“ nimmt er alle kleinen Skifahrer mit auf eine spannende Reise. Das Mini-Skifahrerbuch gibt’s übrigens online oder direkt im Skischulbüro der Skischule Serfaus.

Süße Friends

Murmli fährt jedoch nicht alleine auf dem Übungsgelände auf 2.000 m - wäre auch viel zu langweilig. Und da sind wir schon beim Kern des NEUEN KONZEPTS angelangt. Seit Winter 2019/20 buhlt er zusammen mit seinen drei Waldfreunden, den MURMLI FRIENDS, um die Aufmerksamkeit der Kinder, und das auf äußerst kreative Weise: da ein lustiger Karottentunnel, dort ein Honigtopf zum Durchrauschen.

Aber was hat es damit genau auf sich? Ich treffe mich mit einer der kreativen Köpfe und klopfe dabei auf ordentlich viel Holz. KITSCH UND PLASTIK sucht man in der neuen Kinderschneealm nämlich vergeblich. Auch VON DER STANGE kommt hier nix. Daumen hoch.

Ich treffe Strategin URSULA Weixlbaumer-Norz von Kids & Fun Consulting, die maßgeblich an der Kinderschneealm 2.0 mitgewirkt hat. „Serfaus-Fiss-Ladis hat mich von Anfang an beeindruckt. Die Region will immer die tollsten INNOVATIONEN haben, die es sonst nirgendwo gibt. In allen Bereichen wird äußerst zukunfts- und familienorientiert gearbeitet. Die Frage ‚Was ist das Beste für die Kinder?‘ schwebt immer im Raum. Das neue Kinderschneealm-Konzept rund um Eule FIONA, Hase INGO und Bär BRUNO ist gut durchdacht und zieht sich wie ein roter Faden durch das Übungsgelände. Die Tiere spielen beim Skiunterricht eine tragende Rolle. Jede Figur ist aus Holz gefertigt und liebevoll handbemalt. EXOTISCHE TIERE sucht man in der Neuinszenierung übrigens vergeblich. Zebras und Co. brauchen die Serfauser nicht. Alles ist nun sehr stimmig und passt zur Region“, berichtet mir Ursula.

„Zusammen mit Arnold Oberacher [Conos GmbH] haben wir die Kinderschneealm auf einzigartige Weise neu inszeniert. Eine Neuheit ist, dass den Kindern das Skifahren anhand von den Figuren beigebracht wird. Dafür haben die Skischule und wir drei Kindertrails entwickelt, die sogenannten FRIENDS TRAILS. So was gibt es NIRGENDWO SONST.“

Charakterstarke Typen

Ich fasse also mal zusammen: Man nehme das WISSEN der renommierten SKISCHULE Serfaus, eine seeeeeehr große Prise KREATIVITÄT und die BERGE von Serfaus-Fiss-Ladis: Und schon hat man die Basis für die Friends Trails, auf denen die Kinder verschiedene Fertigkeiten üben, bevor es auf die große Piste geht. Aber wie erweckt man die Figuren ZUM LEBEN?

Ursulas Aufgabe war es, den Figuren NAMEN und einen CHARAKTER zu verpassen. Kinder stellen ja bekanntlich viele Fragen: Wie heißt die Eule? Was mag sie gerne? Wieso? Weshalb? Warum? Hier musste sich das Erfinderteam in die Welt der Kinder hineinfühlen und Murmlis Freunde auf spannende Weise zum Leben erwecken. „Ich schaue KINDERSERIEN, spiele Kinderspiele und bin im Herzen eigentlich immer Kind geblieben. Meine Fähigkeit, mich in sie hineinzufühlen, ist mein Beruf und meine Berufung. Das kann ich schon ganz gut. Zusammen mit dem Know-how von Kinderexperte MARKUS Falch von der Skischule Serfaus haben wir etwas geschaffen, auf das ich wirklich sehr stolz bin. Die erste Fahrt durch die Friends Trails war MAGISCH“, erklärt Ursula. 

„Jedem Erlebnis muss eine Geschichte zu Grunde liegen, sie muss aber nicht unbedingt komplett erzählt werden. Wir Erwachsene haben eine Basis geschaffen. Die Kinder können beim Durchfahren ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Eule FIONA ist etwa weise und hat gute Tipps für die Kinder. Sie bringt ihnen das Stehenbleiben sowie die ersten Pflugversuche bei. Klappt das, dann geht es auf ihren Trail zum Üben. HASE Ingo ist flink und bringt den Kindern das Kurvenfahren bei. Und dann gibt es noch Bruno der BÄR, dem der Blues in den Beinen steckt. Musizierend wird versucht das Gleichgewicht zu halten“, erzählt mir die begeisterungsfähige Denkerin im Interview. Ihr Lebenslauf ist bemerkenswert. Sie kann jahrelange Berufserfahrung im strategischen Familienmarketing vorweisen. Unter anderem leitete sie den Bereich HAPPY MEAL für den globalen Markt von McDonald’s. Sie weiß also, wovon sie spricht.

Ab durch die Hütte

Als wären die coolen Friends Trails nicht schon genug Spaß: Das SAHNEHÄUBCHEN in der neuen Kinderschneealm ist ein inszenierter FÖRDERBAND-TUNNEL. Er bringt dich im Nullkommanix hinauf zum Start und ist obendrein auch noch äußerst spaßig. Auf liebevoll handbemalten Holzplatten sind drei Szenen mit Murmli und seiner lustigen Gefolgschaft zu sehen: zu Beginn eine Bauernhausszene, dann wird ordentlich gepost – à la JOHN TRAVOLTA – und ganz oben trifft dann Skifahrerlebnis auf Sommerspaß. Unterhaltsamer geht es kaum.

Auch Musik ertönt aus den Boxen und lädt zum Mitschunkeln ein. Spätestens am Ende des Förderbandes ist das SPASSBAROMETER ganz oben bei den Kindern. Aber mal ganz ehrlich: Mit den coolen Murmli Friends im Schlepptau kann es doch gar nicht fad werden, oder? Auch nicht beim Skifahren.

Ran an die Stifte

Lust, kreativ zu sein? Dann hol dir Fiona, Ingo und Bruno zur dir nach Hause. Lade dir gleich die brandneuen AUSMALBILDER herunter, male sie naturgetreu aus oder verpasse ihnen einen neuen Stil! Entscheide selbst! Gerne kannst du deine Meisterwerke auf Facebook oder Instagram posten und uns markieren!

NOCH MEHR Malspaß? Dann auf zur Kidswebsite von Murmli & seiner Freundin Berta.

Ausmalbilder downloaden

Fazit

An der NEUINSZENIERUNG DER KINDERSCHNEEALM waren viele kreative Köpfe beteiligt. Skischulprofis, Familienexperten, Schnitzer, Maler und Geschichtenerzähler haben sich zu einem Team formiert und eine wunderbar kreative Welt erschaffen, die PÄDAGOGISCH und KÜNSTLERISCH alle Stücke spielt. Die drei neuen Spielgefährten sind eine Bereicherung für die Region Serfaus-Fiss-Ladis und unterstreichen einmal mehr ihre klare Zielgruppe: We are family.

„Es ist immer ein gemeinsamer Prozess. Jeder EXPERTE in seinem Bereich entwickelt Ideen und am Ende werden sie in eine Idee gegossen. Wenn es Zeit für eine Idee ist, dann kommt sie auch. Ganz natürlich. Die Kinderschneealm ist ein Erfolg und eines meiner LIEBLINGSPROJEKTE“, erzähl Ursula stolz. Mit Ursula und vielen weiteren kreativen Menschen konnten schon viele einzigartige Familienprojekte in Serfaus-Fiss-Ladis umgesetzt werden. Welche Figur gefällt dir am besten?

Passend dazu ...

Radausflüge mit Kleinkinder in der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Tourentipps | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

E-Biken mit Radanhänger in den Bergen

Zweiradausflüge mit den Kleinsten? Ja, klar! Gemeinsam mit meiner Frau Laura und unserem 9 Monate...
Kinderclubs Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis Murmliclub in Serfaus Ausflug zum Högsee Bienenhaus | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Mehr Abenteuer: Kinderbetreuung im Sommer

Unter der Schirmherrschaft der beiden Maskottchen Murmli und Berta gibt es in Serfaus-Fiss-Ladis...
Klettern in Serfaus-Fiss-Ladis im Freien am Felsen Rappenwand St. Georgen | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH | Andreas Kirschner
Blogartikel

Familien-Klettergarten Rappenwand

An alle Felsakrobaten da draußen: Wie wär’s mit einer Kletterpartie mit der ganzen Familie? In...
Mountainbiken am Berg mit Kindern Bikeparktrail Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol | © travelisto.net
Blogartikel

Aktivurlaub mit der ganzen Familie

„We are family“ lautet das Motto der Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis. Was das genau...
Rotwildgehege Frommes-Alp in Fiss Führung mit Familie Schmid Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis Tirol | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Über den Tierlehrweg zur Frommes-Alp

Schleiereulen, Steinadler, Kamerunschafe, Hirsche – das alles werden wir heute auf der...
Pilzsuche am Forscherpfad in Serfaus-Fiss-Ladis Tirol Österreich | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Manuel unterwegs auf dem Forscherpfad

Wandern klingt erstmal nicht so cool, aber als Mama weiß ich, dass die Natur der beste Animateur...
Selbstgemachtes Muttertagsgeschenk von Murmli aus Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Basteln mit Murmli für Muttertag: Salzteiganhänger

Die Winterkälte zieht sich langsam zurück, die Sonne zeigt sich nun öfter und die Natur erwacht....
Tim Haas Spende Abenteuerblöcke mit Stickern Assistenzhund Blog Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis Abenteuerberge Schriftsteller Thomas Brezina | © Martina Haas
Blogartikel

Abenteuerberge: Die Geschichte von Tim und Hündin Lotti

Die Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis lässt zweifelsohne das ganze Jahr Kinderaugen leuchten. Der...
Malvorlagen Spiele und Rätsel mit den Maskottchen der Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol Murmli und Berta | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Malen mit Murmli und Berta

Malst du auch so gerne wie wir? Heute verraten wir dir viele coole Spiele rund ums Malen und...
Wohlverdiente Stärkung für Berta aus Serfaus-Fiss-Ladis | © Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Blogartikel

Ostervorbereitungen mit Berta

Muuuh…Ich hoffe euch und euren Familien geht es gut und ihr seid alle gesund. Pssst…Ostern...